Analyse entlarvt geheime Sehnsüchte

Darauf stehen die Deutschen beim Seitensprung

+
Beim Seitensprung geht es in deutschen Betten heiß her.

Berlin - Fesselspiele oder Kuschelsex - eine Umfrage verrät nun die intimen Vorlieben der deutschen Frauen und Männer beim Seitensprung. Hier das Ranking der beliebtesten Sex-Prakitken.

Fremdsex fasziniert. Männer und Frauen erfüllen sich bei einem Seitensprung ihre geheimsten Fantasien. Doch wonach sehnen sich die Deutschen beim Liebesspiel mit einem Fremden? Dieser Frage ging das Seitensprung-Portal AshleyMadison.com nun ganz genau auf den Grund und analysierte die Profile von 500.000 Mitgliedern nach ihren sexuellen Vorlieben. Die Ergebnisse halten so manche Überraschung bereit.

So zeigt die Sex-Wunschliste der deutschen Fremdgeher zum Beispiel, dass Männer romantischer sind, wie viele denken.

Sex-Wunschliste der deutschen Männer beim Seitensprung

Auf Platz zehn der beliebtesten Sex-Praktiken landet ein langes und intensives Vorspiel. Auch die Männerwelt mag es also gerne zärtlich. © dpa (Symbolbild)
Auf sinnliche Massagen stehen 10 Prozent der Fremdgeher. © dpa (Symbolbild)
12 Prozent der Männer werden besonders gerne mit der Hand der Partnerin befriedigt. Der Handjob belegt somit Rang acht. © dpa (Symbolbild)
Einmal gesehen und ab in die Kiste - Platz sechs auf der Rangliste belegt der One-Night-Stand. © dpa (Symbolbild)
Weitere 13 Prozent der Befragten verabscheuen Langeweile im Bett. Sie stehen auf Experimente beim Seitensprung. © dpa (Symbolbild)
Deutsche Fremdgeher stehen auf Romantik. Küssen ist die fünfthäufigste Antwort in der Analyse. © dpa (Symbolbild)
13 Prozent der Fremdgeher treiben es am liebsten so richtig schmutzig. Versauter Sex belegt somit Platz vier. © dpa (Symbolbild)
16 Prozent der deutschen Männer lassen sich bevorzugt oral von der Geliebten befriedigen.  © dpa (Symbolbild)
17 Prozent der deutschen Männer verzichten im Bett auf unnötigen "Schnick-Schnack". Konventioneller Sex nimmt Platz zwei im Ranking ein. © dpa (symbolbild)
Auf Platz eins der sexuellen Vorlieben der Männer landet mit 18 Prozent der Oralverkehr. Allerdings nicht in der Form, dass die werten Herren sich entspannt zurücklehnen und genießen, sondern im Gegenteil – am liebsten verwöhnen sie nämlich die Frau oral. © dpa (Symbolbild)

Die sexuellen Vorlieben der Männer und Frauen unterscheiden sich gar nicht so sehr. Das macht die Top Ten der sexuellen Vorlieben der Frauen deutlich.

Sex-Wunschliste deutscher Frauen beim Seitensprung

12 Prozent der Damen integrieren gerne Sextoys in ihr Liebesspiel. © dpa (Symbolbild)
Weitere 12 Prozent  der Frauen mögen es besonders, wenn viel gekuschelt und geknuddelt wird. © dpa (Symbolbild)
Deutsche Fremdgeherinnen stehen auf prickelnde Spannung und Experimente beim Seitensprung. Platz acht der beliebtesten Sex-Fantasien belegt experimenteller Sex. © dpa (Symbolbild)
Als siebthäufigste Antwort nannten die untreuen Frauen einen befriedigenden Handjob durch den Mann. © dpa (Symbolbild)
Sanfte Massagen sind für 14 Prozent der Frauen das Größte. © dpa (Symbolbild)
18 Prozent kommen in Fahrt, wenn Ihr Sex-Partner sie leidenschaftlich küsst. © dpa (Symbolbild)
19 Prozent der Damen stehen darauf, wenn der Partner sie oral befriedigt. © dpa (Symbolbild)
Auf Platz drei der Vorlieben deutscher Ehebrecherinnen reiht sich versauter Sex ein. 19 Prozent der Frauen mögen es am liebsten wild und dreckig. © dpa (Symbolbild)
21 Prozent der weiblichen Befragten bevorzugen Sex mit dem Lover auf gewöhnliche Art. Damit schrammt konventioneller Sex knapp an Platz eins vorbei. © dpa (Symbolbild)
Am liebsten verwöhnen deutsche Frauen ihren Liebhaber oral. 21 Prozent der Befragten gaben an, dass es sie am meisten antörnt, wenn der Mann sich genüsslich zurücklehnt und genießt. © dpa (Symbolbild)

mb

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.