Das sind die besten Brauereien Deutschlands

+
"Bier ist rein - Bier ist Genuss - und Bier ist Deutschland"

München - Welches deutsche Bier ist am besten? Welches Brauhaus bekommt den Titel "Brauerei des Jahres"? Wie die einzelnen Brauereien beim DLG-Qualitätswettbewerb abschnitten:

Am Donnerstag überreichte das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz an 18 deutsche Brauerein den Bundesehrenpreis. Das ist wohl die höchste Auszeichnung, die eine Brauerei erreichen kann. Fünf der 18 besten Brauereien kommen aus Bayern. Somit ist unsere Heimat das Bundesland mit dem besten Bier.

Die besten Brauereien Deutschlands

Die besten Brauereien Deutschlands

"Die Qualitätsbrauereien Deutschlands, und insbesondere auch viele kleine und mittelständische Brauereien, stehen für eine Genusskultur, die weltweit ihresgleichen sucht", sagte der Parlamentarische Staatssekretär. "Der vom Deutschen Brauer-Bund kreierte Leitspruch: "Bier ist rein - Bier ist Genuss - und Bier ist Deutschland" trifft hundertprozentig zu. Gerade was die Reinheit des Produktes betrifft, muss immer wieder an das deutsche Reinheitsgebot für Bier erinnert werden", so Müller in seiner Rede.

Die Bier-Hitliste: Diese Marken sind am beliebtesten

Die Bier-Hitliste: Diese Marken sind am beliebtesten

Die seit 2008 jährlich verliehene Auszeichnung ist ein Beleg für den hohen Qualitätsstandard deutscher Biere. Jedes zur Prüfung eingereichte Bier wird von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) einer analytischen und sensorischen Fachbewertung unterzogen. Ausgezeichnet werden die Brauereien, die mit ihren Bieren in der DLG-Qualitätsprüfung des jeweiligen Jahres eine besonders gute Gesamtleistung erzielen.

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.