Das sind die UNICEF-Fotos des Jahres 2012

Das sind die UNICEF-Fotos des Jahres 2012
1 von 35
Platz 1: Aleppo, Syrien: Ein kleines Mädchen blickt in einem Krankenhaus ängstlich auf einen Mann mit einer Kalaschnikow, der Boden ist blutverschmiert.
Das sind die UNICEF-Fotos des Jahres 2012
2 von 35
Der italienische Fotograf Alessio Romenzi fängt in seinen Bildern den Irrsinn der Kämpfe in Syrien ein, der die Seelen der Kinder verwundet
Das sind die UNICEF-Fotos des Jahres 2012
3 von 35
Der italienische Fotograf Alessio Romenzi fängt in seinen Bildern den Irrsinn der Kämpfe in Syrien ein, der die Seelen der Kinder verwundet
Das sind die UNICEF-Fotos des Jahres 2012
4 von 35
Der italienische Fotograf Alessio Romenzi fängt in seinen Bildern den Irrsinn der Kämpfe in Syrien ein, der die Seelen der Kinder verwundet
Das sind die UNICEF-Fotos des Jahres 2012
5 von 35
Der italienische Fotograf Alessio Romenzi fängt in seinen Bildern den Irrsinn der Kämpfe in Syrien ein, der die Seelen der Kinder verwundet
Das sind die UNICEF-Fotos des Jahres 2012
6 von 35
Der italienische Fotograf Alessio Romenzi fängt in seinen Bildern den Irrsinn der Kämpfe in Syrien ein, der die Seelen der Kinder verwundet
Das sind die UNICEF-Fotos des Jahres 2012
7 von 35
Der italienische Fotograf Alessio Romenzi fängt in seinen Bildern den Irrsinn der Kämpfe in Syrien ein, der die Seelen der Kinder verwundet
Das sind die UNICEF-Fotos des Jahres 2012
8 von 35
Der italienische Fotograf Alessio Romenzi fängt in seinen Bildern den Irrsinn der Kämpfe in Syrien ein, der die Seelen der Kinder verwundet
Das sind die UNICEF-Fotos des Jahres 2012
9 von 35
Der italienische Fotograf Alessio Romenzi fängt in seinen Bildern den Irrsinn der Kämpfe in Syrien ein, der die Seelen der Kinder verwundet

Berlin - Einmal im Jahr zeichnet UNICEF Deutschland einmal im Jahr Bilder aus, die die Persönlichkeit und die Lebensumstände von Kindern weltweit auf herausragende Weise dokumentieren. Die Gewinner 2012:

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag
Grauer Himmel, Regen und Joachim Herrmann auf der Wiesnwache: So verlief der fünfte Tag des Oktoberfestes in München. …
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Ein schweres Erdbeben hat die mexikanische Hauptstadt Mexiko-Stadt am Dienstag erschüttert. Dabei starben mindestens 49 …
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote