Stressiger Alltag: Sex-Termin mit Partner ausmachen

+
Sex nach Termin kann hilfreich für Paare mit einem stressigen Alltag sein. 

München - Sex nach Termin kann Paaren helfen, wenn beide Partner einen stressigen Alltag haben. Denn häufig hätten beide Lust auf körperliche Nähe.

Aufgrund vollgepackter Tage kämen sie aber nicht dazu, erklärt die Sexualberaterin Ariane von Thüngen von Pro Familia in München . Viele glaubten zwar, Sex nach Termin sei völlig unromantisch und nur spontaner Sex auch guter. Zumindest einmal pro Woche einen festen Liebestermin zu vereinbaren und dann Zeit und Muße zu haben, könne der Beziehung durchaus guttun.

Wichtig sei außerdem, den Leistungsdruck aus der Beziehung zu nehmen. Viele Paare glaubten, alle außer sie selbst hätten ein erfülltes Sexualleben, sagte von Thüngen der in München erscheinenden Zeitschrift “emotion“ (Ausgabe 8/2009). Das sei ein großer Irrtum. Es sei außerdem falsch, die Qualität der Beziehung daran zu messen, wie oft man mit dem Partner Sex hat.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.