Zwei Dinge sind noch wichtiger

Kaffee am Morgen macht Paare glücklich

München - Eine gemeinsame Tasse Kaffee am Morgen - das bezeichnen viele Paare in Deutschland als Glücksmoment. Nur zwei Dinge stehen auf der Liste noch weiter oben.  

Morgens gemeinsam Kaffee zu trinken, gehört für die Deutschen zu den Top 3 Glücksmomenten im Beziehungsalltag. Mehr als zwei Drittel der Bevölkerung sehen in dem kleinen Ritual ein tägliches Highlight für ihre Partnerschaft, wie das Institut für Demoskopie Allensbach in einer Studie im Auftrag von Jacobs Krönung im August 2012 ermittelte. So wird das hierzulande am häufigsten konsumierte Getränk auch am 28. September, dem offiziellen "Tag des Kaffees", erneut viele Männer und Frauen am Frühstückstisch zusammenführen.

Kaffee: Die fünf wichtigsten Studien 

Kaffee: Die fünf wichtigsten Studien
Zahlreiche wissenschaftliche Studien befassen sich seit Jahren mit den gesundheitlichen Wirkungen von Kaffee. Dabei haben Forscher erstaunliche Wirkungen von Kaffee herausgefunden und alte Vorurteile revidiert. © dpa
Kaffee: Die fünf wichtigsten Studien
Zahlreiche wissenschaftliche Studien befassen sich seit Jahren mit den gesundheitlichen Wirkungen von Kaffee. Dabei haben Forscher erstaunliche Wirkungen von Kaffee herausgefunden und alte Vorurteile revidiert. © dpa
Kaffee: Die fünf wichtigsten Studien
Zahlreiche wissenschaftliche Studien befassen sich seit Jahren mit den gesundheitlichen Wirkungen von Kaffee. Dabei haben Forscher erstaunliche Wirkungen von Kaffee herausgefunden und alte Vorurteile revidiert. © dpa
Kaffee: Die fünf wichtigsten Studien
Zahlreiche wissenschaftliche Studien befassen sich seit Jahren mit den gesundheitlichen Wirkungen von Kaffee. Dabei haben Forscher erstaunliche Wirkungen von Kaffee herausgefunden und alte Vorurteile revidiert. © dpa
Kaffee: Die fünf wichtigsten Studien
Zahlreiche wissenschaftliche Studien befassen sich seit Jahren mit den gesundheitlichen Wirkungen von Kaffee. Dabei haben Forscher erstaunliche Wirkungen von Kaffee herausgefunden und alte Vorurteile revidiert. © dpa

Die Liebe zum aromatischen Heißgetränk bestätigt nicht nur die ältere Generation: Auch für jeden Zweiten unter 30 gehört die gemeinsame Tasse Kaffee mit dem Partner zu den besonderen Momenten in einer Beziehung. Lediglich gemeinsame Unternehmungen (75 Prozent) und zusammen lachen (74 Prozent) bezeichnen deutsche Paare noch häufiger als Momente des Glücks.

Rund 86 Prozent der Deutschen trinken täglich oder mehrmals wöchentlich Kaffee. Das macht in Summe 149 Liter pro Person und Jahr ― kein anderes Getränk ist hierzulande beliebter. Und wie der aktuelle Trendcheck zeigt, gilt Kaffee nicht nur als Genussmittel und idealer Wachmacher: Bei einer Tasse Kaffee kommt man besonders gut ins Gespräch und sich sogar näher.

pm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.