Wir suchen die schönsten Modelleisenbahn-Anlagen der Region

Kassel/Göttingen. Wir suchen die schönsten ModelleEisenbahn-Anlagen unserer Region. Dazu haben wir unsere Leser aufgerufen, uns Fotos ihrer Anlagen zu schicken. Die ersten 60 Bilder sind bereits online.

Abstimmung

Wenn Sie über die schönste Modelleisenbahn-Anlage abstimmen wollen, finden Sie hier auf der rechten Seite das Formular.

Viele Menschen in unserer Region sind der Faszination Modelleisenbahn erlegen. Sie bauen, kleben, basteln in ihren vier Wänden an Liliput-Landschaften, erschaffen Städte, Bergpanoramen, Küstengebiete. Doch nur wenige Anlagen werden auch der Öffentlichkeit gezeigt. Wir möchten das ändern und bei uns im Internet die Modelleisenbahn-Anlagen aus Nordhessen und Südniedersachsen präsentieren.

Die Modell-Eisenbahnanlagen der Region, Teil 1

Noch bis zum 20. November können Sie uns bis zu drei Fotos von Ihrer Anlage schicken - im Idealfall ein Übersichtsbild und zwei Detailbilder. Schicken Sie Ihre Fotos per Mail an online@hna.de - bitte geben Sie Ihren Namen, Wohnort und Ihre Telefonnummer an.

Ab dem 21. November kann dann innerhalb der Bildergalerie per Formular darüber abgestimmt werden, welche die drei schönsten Anlagen Nordhessens und Südniedersachsens sind. Diese drei Anlagen stellen wir dann in jeweils einem Video vor. (abg)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.