Tausende fliehen vor Buschbränden in Kanada

Die Feuerwehr ist unter anderem mit Löschhubschraubern im Großeinsatz.
+
Die Feuerwehr ist unter anderem mit Löschhubschraubern im Großeinsatz.

Toronto - Im Westen Kanadas sind Tausende von Menschen auf der Flucht vor mehreren großen Busch- und Waldbränden.

Wie der Fernsehsender CTV am Montag berichtete, müssen rund 11.000 Einwohner der Provinz British Columbia ihre Wohnungen verlassen. Weitere 6000 bereiten sich auf ihre mögliche Evakuierung vor.

Der Fernsehsender CTV zeigt auf seiner Internetseite einen Beitrag über das Buschfeuer.

Zahlreiche Gebiete sind ohne Strom. Die Feuerwehr ist unter anderem mit Löschhubschraubern im Großeinsatz. Über die Ursache der Brände gab es bislang keine Angaben.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.