Umfrage: Gesichter mit Falten sind ausdrucksstark

+
Rund die Hälfte der Jugendlichen findet faltige Gesichter ausdrucksstark. Foto: Britta Pedersen

Baierbrunn (dpa/tmn) - Antifaltencreme scheint überflüssig: Faltige Gesichter gelten gemeinhin als schön und ausdrucksstark. Das bestätigt eine Umfrage des Marktforschungsinstituts GfK.

Was tun Menschen nicht alles, um Falten vorzubeugen oder loszuwerden. Dabei scheint das gar nicht nötig zu sein: Laut einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstitut GfK finden drei Viertel (75,5 Prozent) der Befragten die Gesichter älterer Menschen schön und ausdrucksstark - auch oder gerade mit Falten. Wer faltige Gesichter schön findet, hängt dabei vom Alter ab: Von den über 70-Jährigen sagten das 83,3 Prozent, von den 14- bis 19-Jährigen rund die Hälfte (52,4 Prozent). Für die Umfrage im Auftrag des Magazins "Apotheken Umschau" wurden 1980 Frauen und Männer ab 14 Jahren befragt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.