Valentinstag 2015 - die besten Geschenke

Der Valentinstag, der weltweite Tag der Liebenden und Verliebten, wird in vielen Ländern am 14. Februar gefeiert. Ursprünglich hatte dieser Tag einen christlichen Hintergrund und wurde als Gedenktag für den Hl. Valentius, einen christlichen Märtyrer, gefeiert.

Schon seit dem 14. Jahrhundert werden am Valentinstag Feste im Zeichen der Liebe abgehalten und geliebte Personen mit kleinen Aufmerksamkeiten wie Blumen oder Süßigkeiten beschenkt. Nach alter Tradition wurde an diesem Tag, oft per Liebeslos, gerne Amor unter die Arme gegriffen und zwei Liebende miteinander in Zeremonien gesucht und verbunden.

Blumen - ein Geschenk von Herzen!

Manches lässt sich "durch die Blume" leichter übermitteln und Blumen sagen mehr als 1000 Worte. Blumen sind eine sehr persönliche Möglichkeit, um "Danke" und "Ich liebe Dich" zu sagen. Sie sprechen eine überall verständliche Sprache - die Sprache der Liebe - sind bezaubernd schön und duften hervorragend. Neben dem klassischen Blumengeschäft können wunderschöne Blumenarrangements wie Sträuße und Gestecke online einfach und unkompliziert bestellt werden. Über detailgetreue Vorschaubilder lässt sich ein exaktes Bild über den Blumenstrauß machen und die einzelnen Sträuße können miteinander verglichen werden. Manchmal muss es schnell gehen und oftmals mangelt es an Zeit und Gelegenheit, um ein passendes Blumen-Arrangement zu finden. Hier überzeugen Online-Anbieter durch rasche Lieferungen zu günstigen Preisen und auch eine internationale Lieferung an geliebte Menschen in der Ferne ist möglich. Einzig und allein der Blumenduft kann online nicht genossen werden. Mehr Tipps gibt’s auf www.valentinstaggeschenke.org !

Wie viele Blumen verschenkt man am Valentinstag?

Für die perfekte Anzahl von Blumen als Geschenk gibt es keine Faustregel, alleine die Geste zählt. So ist eine einzige, langstielige Rose genauso möglich wie ein großer Strauß. Laut Volksmund soll eine ungerade Zahl Blumen Glück bringen. Die Zahl 13 ist auch bei Blumen mit Unglück verbunden und sollte daher gemieden werden. Sowohl bei der Blumenart als auch Farbe ist fast alles möglich. Die beliebteste Blume zum Valentinstag ist eindeutig die Blume der Liebe - die Rose. Doch auch gemischte Sträuße in bunten Farben lassen die Augen der Geliebten leuchten. Lassen Sie Blumen sprechen und Ihre Botschaften übermitteln. Eine rote Tulpe ist das Symbol für ewig währende Liebe. Eine Jasmin vermittelt - du bist zauberhaft - und ein Enzian spricht von überwältigender Schönheit des Gegenübers. Die Schlüsselblume ist der symbolische Schlüssel zum Herzen. Von weißen Sträußen ist abzuraten, da diese oft mit Trauer in Verbindung gebracht werden.

Die Alternativen zu Blumengeschenken

Auch andere Geschenke kommen von Herzen und sind ideal für den Valentinstag geeignet. Beliebt sind Schokolade und Pralinen, Schmuck, persönliche Gedichte, Uhren und Parfums. Gerade Schmuck bekommt durch eine persönliche Gravur und Widmung eine besondere Note. Ein Gedicht von Hand auf eine dekorative Papierrolle geschrieben, in romantischen Billetts übermittelt oder persönlich vorgetragen, fasst Emotionen poetisch in Worte. Wunderschöne, romantische Gedichte sind nach Thema online zu finden und die perfekte Geschenkbasis. Eigene Kreativität und das Einbinden von gemeinsam erlebten Situationen lassen sich in selbst geschriebene Gedichte wunderschön verpacken. Personalisierte Geschenke, wie Schokoladeherzen mit Foto, Liebesbotschaften auf Pralinen, ein Liebeschloss mit Bild und Namen überzeugen durch ihren symbolischen Wert und kommen von Herzen. Mehr Tipps gibt’s auf www.personalisiertegeschenke.net !

Schenken Sie Zeit!

Gemeinsame Zeit bleibt in vielen Beziehungen oft auf der Strecke und ist ein tolles Geschenk für den Valentinstag. Schenken Sie Zeit in Form von gemeinsamen Unternehmungen. Liebe geht durch den Magen, ein romantisches Candle-Light-Dinner ist daher die perfekte Möglichkeit, sich näher zu kommen und Zeit gemeinsam zu verbringen. Ein gemeinsames Erlebnis der besonderen Art, zur Aktivierung aller Sinne, ist ein Dinner im Dunkeln. Es ist nicht immer notwendig, sich in die Augen zu schauen, in dieser speziellen Atmosphäre ist das Knistern auch so nicht zu überhören. Viele Dinge machen zusammen mehr Spaß. Gemeinsame erotische Kochkurse oder eine Erlebnis-Geschenkbox bleiben mit Sicherheit noch lange in Erinnerung.

Der Vielfalt von Möglichkeiten, um zu sagen: "Ich liebe Dich!" sind keine Grenzen gesetzt. Für jeden Geschmack, egal, ob für Mann oder Frau und für jede Geldbörse sind einzigartige Geschenkideen gegeben. Überraschen Sie geliebte Menschen am Valentinstag 2015 mit etwas Besonderem: von Herzen, fürs Herz!

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.