Polizei fahndete öffentlich

Vermissten-Suche beendet: Verschwundene Jugendliche (16) aus Hochheim ist zurück

Eine 16-Jährige aus Hochheim am Main wird vermisst. Die Polizei hat eine öffentliche Fahndung veranlasst.
+
Eine 16-Jährige aus Hochheim am Main wird vermisst. Die Polizei hat eine öffentliche Fahndung veranlasst.

Die Polizei im Main-Taunus-Kreis (Hessen) hat zwei Tage lang eine vermisste 16-Jährige aus Hochheim am Main gesucht. Nun gibt es gute Nachrichten.

  • Vermisst: Eine Jugendliche (16) aus Hochheim am Main verschwindet Anfang September
  • Die Polizei veranlasst eine öffentliche Fahndung nach dem Mädchen
  • Zwei Tage später atmen alle auf: Die 16-Jährige taucht wieder auf

Update vom Freitag, 04.09.2020, 15.27 Uhr: Erleichterung in Hochheim am Main (Main-Taunus-Kreis). Eine 16-Jährige, die vor zwei Tagen als vermisst gemeldet worden war, ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Das teilte die Polizei am Freitag (04.09.2020) mit, die ihre öffentliche Fahndung nach dem Mädchen zurücknahm.

Erstmeldung vom Mittwoch, 02.09.2020, 16.22 Uhr: Hochheim – Eine 16-jährige Jugendliche aus Hochheim am Main (Main-Taunus-Kreis) wird vermisst. Die Polizei in Flörsheim hat eine öffentliche Fahndung veranlasst Die Ermittler gehen davon aus, dass das Mädchen in Gefahr schweben könnte.

Hochheim: Polizei sucht Vermisste (16) aus dem Main-Taunus-Kreis

Die vorerst letzte Person, die das vermisste Mädchen gesehen hat, war deren Mutter. Am Montagmorgen (31.08.2020) verließ sie die Wohnung in Hochheim. Seither fehlt von ihr jede Spur. Die Polizei hat neben einer Personenbeschreibung auch ein Foto der Gesuchten herausgegeben. Die Jugendliche beschreiben die Ermittler wie folgt:

  • Die Gesuchte ist etwa 1,60 Meter groß und schlank.
  • Sie hat braune Haare mit blinden Spitzen.
  • Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie eine schwarze Jacke, ein weißes Oberteil, schwarze Jeans und eine Brille mit durchsichtigem Gestell.
  • Die Vermisste hatte außerdem einen schwarzen Rucksack dabei.

Vermisste Jugendliche aus Hochheim ist möglicherweise auf Hilfe angewiesen

Die Polizei fragt nun: Wer hat die 16-Jährige in Hochheim oder in der Nähe gesehen? Wer kann anderweitige Angaben zum Aufenthaltsort der Vermissten machen? Es sei davon auszugehen, dass sich die 16-Jährige in einer hilflosen Lage befindet und auf ärztliche Hilfe angewiesen sei, teilte die Polizei mit. Die Suche sei trotz intensiver Ermittlungen bislang erfolglos verlaufen. Mögliche Zeugen können sich unter der Rufnummer 06145 / 54760 an die Polizei in Flörsheim wenden.

Vermisst: Fall aus Hochheim ist einer von mehreren Hundert pro Tag

Täglich werden bis zu 300 Menschen in Deutschland als vermisst gemeldet. Ebenso viele Fälle kann die Polizei Tag für Tag aufklären. Rund die Hälfte der Fälle löst sich innerhalb einer Woche, wie das Beispiel eines jungen Mannes aus Hofheim zeigt.. Innerhalb eines Monats werden 80 Prozent der Vermissten gefunden. Nur 3 Prozent bleiben länger als ein Jahr vermisst.  Sollte eine Person nicht gefunden werden, läuft die Fahndung 30 Jahre lang weiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.