„Fahrender Schrotthaufen“

„Was zur Hölle macht der Typ da?“: Irres Video von Auto auf Autobahn macht sprachlos

Unglaublich: Diesen Autofahrer kann nichts aufhalten.
+
Unglaublich: Diesen Autofahrer kann nichts aufhalten.

Ein amerikanischer Autofahrer sorgt für Fassungslosigkeit bei seinen Mitmenschen. Er fährt ohne ein elementares Bauteil auf dem Highway.

  • Instagram*-Fund: amerikanischer Autofahrer macht andere Fahrer sprachlos.
  • Er fährt ohne Reifen.
  • Ein weiterer Fahrer filmt das Spektakel beim Überholen.

USA - Es ist eines der Videos, die man sich schier unendliche Male anschauen kann. Ein amerikanischer Autofahrer macht sich mal überhaupt keine Gedanken über die Verkehrssicherheit seines Wagens - an einem der vier Räder fehlt der Reifen komplett. 

Mit durchaus beachtlicher Geschwindigkeit schleift der silberne Kombi auf der vorderen linken Seite mit der Felge über den Asphalt. Das Auto hat deutliche Schrammen an der Karosserie, die vermutlich durch einen Unfall entstanden sind. Offensichtlich war allerdings keine Zeit für eine Reparatur - der Termin muss wohl sehr dringend gewesen sein. Oder der Fahrer ergriff die Flucht vor einem Unwetter: In den USA ist momentan Hurrikan-Saison.

Anderer Autofahrer völlig geschockt: „Was zur Hölle macht dieser Typ da?“

Der Beifahrer eines überholenden Fahrzeugs dürfte nicht der einzige gewesen sein, der das Spektakel fassungslos beobachtete. Er zückte sofort die Kamera und filmte den „fahrenden Schrotthaufen“. Später landete das Video auf der Instagram-Page „barstoolsports“. Amüsant ist auch seine Reaktion - völlig desillusioniert fragt er nur: „Was zur Hölle macht dieser Typ da? Er hat keinen Reifen! Was tut er? Was zum Teufel?“

Auto-Video: „Er ist auf dem Weg nach Las Vegas“ - User lachen sich schlapp

Das Video hat mittlerweile über 1,2 Millionen Likes*. Auch die Instagram-User in den Kommentaren feiern das Video ab. „Er ist auf dem Weg zum Los-Santos-Ersatzteillager!“, schreibt ein User. Damit spielt er auf das Videospiel „GTA“ an, wo es weitaus üblicher ist, mit kaputten Autos durch die Gegend zu fahren. 

Ein anderer User sieht es pragmatisch: „Es sieht nicht hübsch aus, aber es bringt mich von Punkt A zu Punkt B“. Ein skurriler Vergleich ist ebenfalls zu finden: „Dieses Auto ist flacher als die Covid-19-Kurve“, kommentiert ein User. „Er ist auf dem Weg nach Las Vegas und seitdem dort alles geöffnet hat, kann ihn nichts aufhalten“, nimmt auch ein weiterer User Bezug auf die Pandemie.

Bleibt nur zu hoffen, dass es der sorglose Autofahrer noch rechtzeitig - und vor allem sicher - an sein Ziel geschafft hat. Und hoffentlich keine Nachahmer findet.

Wie merkur.de* berichtet, hat ein alkoholisierter Audi-Fahrer einen Unfall mit zwei Schwerverletzten verursacht - er musste aber nicht als einziger seinen Führerschein abgeben.

*tz.de und merkur.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.