Mut oder Leichtsinn?

Video: Studenten entwaffnen Räuber an Tankstelle

In den USA haben sich vier Studenten erfolgreich gegen einen bewaffneten Räuber zur Wehr gesetzt. Nachdem sie ihm die Waffe entreißen, flüchtet er mit seinem Komplizen ohne Beute.

USA - Bilder einer Überwachungskamera zeigen die dramatischen Szenen. Ein Mann überfällt eine Gruppe Studenten und bedroht sie mit einer Waffe. Offenbar hat er nicht mit soviel Gegenwehr gerechnet. Die vier Studenten entreißen dem Mann die Waffe in einem Handgemenge, bei dem die Beteiligten zu Boden gehen. Dem Angreifer kommt auch noch ein Komplize zu Hilfe, aber trotzdem bleibt den beiden nichts weiter übrig, als ohne Beute die Flucht zu ergreifen. Einer der beiden Männer konnte kurz darauf geschnappt werden.

Rubriklistenbild: © pixabay/StockSnap (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.