Hunderte Häuser geräumt

Waldbrand in Colorado - Hunderte Gebäude evakuiert

Das Feuer lodert unweit eines Wohnviertels in Boulder, Colorado. Foto: Seth Frankel
1 von 5
Das Feuer lodert unweit eines Wohnviertels in Boulder, Colorado. Foto: Seth Frankel
Ein Löschflugzeug im Einsatz. Die Feuerwehr konnte Fortschritte im Kampf gegen kleinere Brände machen. Foto: Rj Sangosti/The Denver Post/AP
2 von 5
Ein Löschflugzeug im Einsatz. Die Feuerwehr konnte Fortschritte im Kampf gegen kleinere Brände machen. Foto: Rj Sangosti/The Denver Post/AP
Ein Helikopter löscht in Boulder, Colorado (USA) einen Waldbrand mit einem Wassersack. Der Brand war in den Bergen außerhalb des Stadtzentrums von Boulder ausgebrochen. Foto: Jeremy Papasso
3 von 5
Ein Helikopter löscht in Boulder, Colorado (USA) einen Waldbrand mit einem Wassersack. Der Brand war in den Bergen außerhalb des Stadtzentrums von Boulder ausgebrochen. Foto: Jeremy Papasso
Feuerwehrleute sind unterwegs: Wegen eines Walbrandes mussten im US-Bundesstaat Colorado mehr als 1000 Menschen ihre Häuser verlassen. Foto: Jeremy Papasso
4 von 5
Feuerwehrleute sind unterwegs: Wegen eines Walbrandes mussten im US-Bundesstaat Colorado mehr als 1000 Menschen ihre Häuser verlassen. Foto: Jeremy Papasso
Der Wald steht unweit eines Wohnviertels in Boulder, Colorado in Flammen. Foto: Seth Frankel
5 von 5
Der Wald steht unweit eines Wohnviertels in Boulder, Colorado in Flammen. Foto: Seth Frankel

Boulder (dpa) - Wegen eines Waldbrandes haben im US-Bundesstaat Colorado mehr als 1000 Menschen ihre Häuser verlassen müssen.

Das Feuer war in den Bergen außerhalb des Stadtzentrums von Boulder ausgebrochen, wie die "Denver Post" am Sonntag (Ortszeit) berichtete. Der für US-Verhältnisse kleine Brand zerstörte bislang 24 Hektar Wald.

Die Notfallbehörde der Stadt befürchtete, dass Wind das Feuer wieder anfachen könnte. Verletzte wurden nicht gemeldet. Die Gegend ist bei Wanderern beliebt. Die Behörden gehen daher davon aus, dass der Brand von Menschen verursacht wurde. Die Feuerwehr hofft, die Flammen heute unter Kontrolle zu bringen.

Bericht Weather.com

Bericht Denver Post

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
In einer Apotheke im Kölner Hauptbahnhof hat es eine Geiselnahme gegeben. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot im …
Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
Leserbilder: Die schönsten Fotos der HNA-Leser (13)
Leserbilder: Die schönsten Fotos der HNA-Leser (13)

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.