Warschau: Gewalt am Unabhängigkeitstag

1 von 19
Bei Kundgebungen zum polnischen Unabhängigkeitstag ist es in Warschau zu schweren Zusammenstößen von Nationalisten mit der Polizei gekommen. Mindestens vier Polizisten wurden am Montag verletzt, als die Demonstranten mit Steinen warfen und Feuerwerkskörper zündeten.
2 von 19
Bei Kundgebungen zum polnischen Unabhängigkeitstag ist es in Warschau zu schweren Zusammenstößen von Nationalisten mit der Polizei gekommen. Mindestens vier Polizisten wurden am Montag verletzt, als die Demonstranten mit Steinen warfen und Feuerwerkskörper zündeten.
3 von 19
Bei Kundgebungen zum polnischen Unabhängigkeitstag ist es in Warschau zu schweren Zusammenstößen von Nationalisten mit der Polizei gekommen. Mindestens vier Polizisten wurden am Montag verletzt, als die Demonstranten mit Steinen warfen und Feuerwerkskörper zündeten.
4 von 19
Bei Kundgebungen zum polnischen Unabhängigkeitstag ist es in Warschau zu schweren Zusammenstößen von Nationalisten mit der Polizei gekommen. Mindestens vier Polizisten wurden am Montag verletzt, als die Demonstranten mit Steinen warfen und Feuerwerkskörper zündeten.
5 von 19
Bei Kundgebungen zum polnischen Unabhängigkeitstag ist es in Warschau zu schweren Zusammenstößen von Nationalisten mit der Polizei gekommen. Mindestens vier Polizisten wurden am Montag verletzt, als die Demonstranten mit Steinen warfen und Feuerwerkskörper zündeten.
6 von 19
Bei Kundgebungen zum polnischen Unabhängigkeitstag ist es in Warschau zu schweren Zusammenstößen von Nationalisten mit der Polizei gekommen. Mindestens vier Polizisten wurden am Montag verletzt, als die Demonstranten mit Steinen warfen und Feuerwerkskörper zündeten.
7 von 19
Bei Kundgebungen zum polnischen Unabhängigkeitstag ist es in Warschau zu schweren Zusammenstößen von Nationalisten mit der Polizei gekommen. Mindestens vier Polizisten wurden am Montag verletzt, als die Demonstranten mit Steinen warfen und Feuerwerkskörper zündeten.
8 von 19
Bei Kundgebungen zum polnischen Unabhängigkeitstag ist es in Warschau zu schweren Zusammenstößen von Nationalisten mit der Polizei gekommen. Mindestens vier Polizisten wurden am Montag verletzt, als die Demonstranten mit Steinen warfen und Feuerwerkskörper zündeten.
9 von 19
Bei Kundgebungen zum polnischen Unabhängigkeitstag ist es in Warschau zu schweren Zusammenstößen von Nationalisten mit der Polizei gekommen. Mindestens vier Polizisten wurden am Montag verletzt, als die Demonstranten mit Steinen warfen und Feuerwerkskörper zündeten.

Warschau - Warschau: Gewalt am Unabhängigkeitstag

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Amatrice - Italienische Rettungsteams haben am Montag drei Hundewelpen aus dem von einer Lawine verschütteten Berghotel …
Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen
Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Rom - Der Papst schickt eine emotionale Botschaft in die Abruzzen: "Danke für Eure Nähe, für Eure Arbeit, für Eure …
Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf