1. Startseite
  2. Welt

Wechselwirkungen bei Paxlovid möglich: Zahlreiche Arzneimittel machen Probleme

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Dominik Jahn

Kommentare

Paxlovid anticovid 19
Wechselwirkungen bei Paxlovid möglich: Zahlreiche Arzneimittel machen Probleme © Nick Zonna / IPA/ dpa

Das Corona-Medikament Paxlovid macht in Kombination mit anderen Arzneimitteln große Schwierigkeiten. Welche Präparate auf einer „roten“ Liste stehen, verrät der folgende Artikel:

Seit Mittwoch, 23. Februar, wird Paxlovid in Deutschland ausgeliefert. Der Hersteller Pfizer hatte bereits Ende Januar die „bedingte Zulassung“ durch die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) erhalten. In der Folge blieben die Lieferung aber noch aus. Jetzt also die schnelle Wende. Doch es gibt auch mahnende Stimmen.

Wie echo24.de* berichtet, sehen viele Experten das Corona-Medikament durchaus skeptisch, wenn es um das Thema Wechselwirkungen geht*. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion