1. Startseite
  2. Welt

Rekorde zu Weihnachten: 37 Meter hoher Schneemann, fast 125.000 Geschenkwünsche und ein XXL-Eisgebäude

Erstellt:

Von: Momir Takac

Kommentare

Ein Riesenschneemann und ein Eishotel von innen
Rekord rund um Weihnachten: Im US-amerikanischen Bethel standen die größten Schneemänner der Welt, im schwedischen Jukkasjärvi ist das größte Eisgebäude zu bestaunen. © IMAGO / Aurora Photos, IMAGO / TT

Bald weihnachtet es wieder sehr! In der besonderen Jahreszeit werden auch immer viele Rekorde aufgestellt. Hier gibt es zehn der erstaunlichsten aus dem Guinness-Buch der Rekorde.

Kassel - Das Guinness-Buch der Rekorde ist das meistverkaufte Jahrbuch der Welt. In der neuesten Ausgabe – das Guinness-World-Records-Buch erscheint jährlich – sind Tausende Höchstleistungen dazugekommen. Anlässlich der nahenden Weihnachts- und Adventszeit stellen wir zehn Rekorde vor.

Rekorde zu Weihnachten: Ältester Christbaum

Der Brite Paul Parker erbte 2008 einen 30 Zentimeter hohen künstlichen Weihnachtsbaum von seiner Mutter. Was er da vielleicht noch gar nicht wusste: Der Baum wurde einst für seine Urgroßtante Lou gekauft und befindet sich seit 1886 im Familienbesitz, berichtet tz.de.

Rekorde zu Weihnachten: Größte Weihnachtskugel

Mit einem Durchmesser von 4,68 Meter und dem Gewicht eines MINI Coopers ist eine Kugel aus Dubai Rekordhalter. Das riesige Ornament wurde im Dezember 2018 präsentiert und hing vom Dach der Dubai Mall herab.

Rekorde zu Weihnachten: Längster Wunschzettel an den Weihnachtsmann

124.969 Wünsche sammelten 2017 Hyundai Peking und das Mohe Tourism Bureau in China. Am 28. Dezember wurde die Liste im Weihnachtsdorf in Mohe persönlich überreicht.

Rekorde zu Weihnachten: Kälteste ständig bewohnte Orte

Den Rekord teilen sich zwei Orte im fernöstlichen Russland. Sowohl in Oimjakon als auch in Werchojansk zeigte das Thermometer -67,7 Grad Celsius an. Damit die Motoren der Autos nicht einfrieren, müssen sie ständig laufen. Jeden März feiert man beim Kältepol-Fest das Winterende.

Rekorde zu Weihnachten: Umsatzstärkster Weihnachtsfilm

Der Grinch ließ die Kasse so richtig klingeln. Zwischen dem 8. November 2018 und dem 21. Januar 2022 spielte der Animationsfilm, der auf dem 1957 geschriebenen Buch „Wie der Grinch Weihnachten gestohlen hat“ basiert, 451.912.717 Millionen Euro ein.

Video: Die schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland

Rekorde zu Weihnachten: Größte Sammlung von Weihnachtsbroschen

Am 2. Dezember 2021 hatte der Brite Adam Wide seinen Rekord in der Tasche. In Berlin wurde ihm attestiert, dass er 7.929 edelsteinbesetzte Weihnachtsbroschen besitzt.

Rekorde zu Weihnachten: Eishotel

Im schwedischen Jukkasjärvi wird jeden Winter ein Eishotel aus gefrorenen Blöcken vom Wasser aus dem Fluss Torne gebaut. 2021 hatte es eine Gesamtfläche von ca. 2.870 Quadratmetern und war damit das größte Eisgebäude der Welt. Gäste können wählen, ob sie in einem Standardzimmer oder in einer von internationalen Künstlern gestalteten Suite wohnen wollen.

Rekorde zu Weihnachten: Schnellstes Anziehen des Weihnachtsmannkostüms

Gerade einmal 28,91 Sekunden benötigte der Brite Theo Toksvig-Stewart, um das rot-weiße Weihnachtsmann-Gewand anzuziehen. Der Rekord glückte ihm beim Dreh zur Weihnachtssendung QI der BBC am 17. August 2020.

Rekorde zu Weihnachten: Höchster Schneemann

Der Ort Bethel in Oxford County im US-Bundesstaat Maine ist mit Schnee gesegnet. Dort schneit es dreimal so viel wie im Schnitt in den USA. 1999 kamen die Bewohner auf die Idee, einen riesigen Schneemann zu bauen. Er wurde Angus getauft, war zehn Stockwerke hoch und sicherte Bethel den ersten Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde.

2008 setzten die Einwohner noch einen drauf. In einem Monat erschufen sie eine Schneefrau, die 37,21 Meter hoch war und damit Angus um 2,58 Meter überragte.

Rekorde zu Weihnachten: Größte Sammlung von Weihnachtsmann-Artikeln

Der Kanadier Jean-Guy Laquerre besaß bei der letzten Zählung stolze 25.104 verschiedene Weihnachtsmann-Artikel. Die Sammlung bestand unter anderen aus 2360 Figuren, 2846 Karten und Postkarten aus 33 Ländern, 1312 Servietten sowie 241 Ansteckern und Broschen.

Weitere Rekorde: Das Shetlandpony Pumuckel gilt als kleinstes Pferd der Welt. Mit Pebbles ist der älteste Hund der Welt kürzlich gestorben. Beim Wacken-Festival wurde das höchste Luftgitarren-Solo überhaupt gefeiert. Die älteste Flugbegleiterin der Welt arbeitet seit 65 Jahren über den Wolken. Ins Guinness-Buch der Rekorde schaffte es auch die Sängerin Anitta mit ihrem Hit „Envolver“.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion