Vorhersage für den Winter

Schnee und Kälte möglich - Experten überraschen mit neuer Wetter-Prognose für den Dezember

Schnee Schaufel Schneeräumen
+
In diesem Winter könnte es kalt werden - und unter Umständen viel Schnee geben.

Der US-Wetterdienst NOAA nahm jeder Hoffnung auf Schnee und Kälte im Dezember den Wind aus den Segeln. Eine neue Wetter-Prognose für Deutschland überrascht jedoch.

Stuttgart - Das Wetter im Jahr 2020 ist von vielen extremen Ereignissen geprägt. Aktuell stellt etwa der November Wärme-Rekorde auf. Der US-Wetterdienst NOAA machte zudem auch keine Hoffnung, dass es im Dezember kälter werden könnte. Weiße Weihnachten rückten daher in der Vorstellungskraft vieler weit in die Ferne.

Wie BW24* berichtet, überraschen Experten jetzt jedoch mit einer neuen Prognose, in der das Wetter Deutschland Schnee und Kälte im Dezember bescheren könnte.

Die neu berechnete Wetterprognose des europäischen Wetterdienstes macht Hoffnung, dass es unter Umständen sogar Schnee in Stuttgart (BW24* berichtete) geben könnte. *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.