So wütete der Taifun "Nesat" in Manila

1 von 20
Der Taifun “Nesat“ hat die philippinische Millionenmetropole Manila am Dienstag ins Chaos gestürzt. Heftiger Regen und Sturmböen peitschten die Wellen aus der Bucht von Manila über die Kaimauern und setzten mehrere Stadtteile unter Wasser, berichtete die Behörde für Zivilverteidigung.
2 von 20
Der Taifun “Nesat“ hat die philippinische Millionenmetropole Manila am Dienstag ins Chaos gestürzt. Heftiger Regen und Sturmböen peitschten die Wellen aus der Bucht von Manila über die Kaimauern und setzten mehrere Stadtteile unter Wasser, berichtete die Behörde für Zivilverteidigung.
3 von 20
Der Taifun “Nesat“ hat die philippinische Millionenmetropole Manila am Dienstag ins Chaos gestürzt. Heftiger Regen und Sturmböen peitschten die Wellen aus der Bucht von Manila über die Kaimauern und setzten mehrere Stadtteile unter Wasser, berichtete die Behörde für Zivilverteidigung.
4 von 20
Der Taifun “Nesat“ hat die philippinische Millionenmetropole Manila am Dienstag ins Chaos gestürzt. Heftiger Regen und Sturmböen peitschten die Wellen aus der Bucht von Manila über die Kaimauern und setzten mehrere Stadtteile unter Wasser, berichtete die Behörde für Zivilverteidigung.
5 von 20
Der Taifun “Nesat“ hat die philippinische Millionenmetropole Manila am Dienstag ins Chaos gestürzt. Heftiger Regen und Sturmböen peitschten die Wellen aus der Bucht von Manila über die Kaimauern und setzten mehrere Stadtteile unter Wasser, berichtete die Behörde für Zivilverteidigung.
6 von 20
Der Taifun “Nesat“ hat die philippinische Millionenmetropole Manila am Dienstag ins Chaos gestürzt. Heftiger Regen und Sturmböen peitschten die Wellen aus der Bucht von Manila über die Kaimauern und setzten mehrere Stadtteile unter Wasser, berichtete die Behörde für Zivilverteidigung.
7 von 20
Der Taifun “Nesat“ hat die philippinische Millionenmetropole Manila am Dienstag ins Chaos gestürzt. Heftiger Regen und Sturmböen peitschten die Wellen aus der Bucht von Manila über die Kaimauern und setzten mehrere Stadtteile unter Wasser, berichtete die Behörde für Zivilverteidigung.
8 von 20
Der Taifun “Nesat“ hat die philippinische Millionenmetropole Manila am Dienstag ins Chaos gestürzt. Heftiger Regen und Sturmböen peitschten die Wellen aus der Bucht von Manila über die Kaimauern und setzten mehrere Stadtteile unter Wasser, berichtete die Behörde für Zivilverteidigung.
9 von 20
Der Taifun “Nesat“ hat die philippinische Millionenmetropole Manila am Dienstag ins Chaos gestürzt. Heftiger Regen und Sturmböen peitschten die Wellen aus der Bucht von Manila über die Kaimauern und setzten mehrere Stadtteile unter Wasser, berichtete die Behörde für Zivilverteidigung.

So wütete der Taifun "Nesat" in Manila

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Einfamilienhaus stürzt ein: Kind ist lebensgefährlich verletzt
Ein Einfamilienhaus stürzt ein, ein Kind wird dabei lebensgefährlich verletzt. Von dem Haus bleibt nur noch ein …
Einfamilienhaus stürzt ein: Kind ist lebensgefährlich verletzt
Leserbilder: Die schönsten Fotos der HNA-Leser (8)
In der gedruckten Ausgabe der HNA veröffentlichen wir auf der Lesermeinungsseite jeden Tag das Leserfoto des Tages. Die …
Leserbilder: Die schönsten Fotos der HNA-Leser (8)