1. Startseite
  2. Welt

Türkei: Acht Tote bei Brand im Krankenhaus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Das Feuer ist auf der Intensivstation eines türkischen Krankenhaus ausgebrochen. (Symbolbild) © dpa

Istanbul - Bei einem Feuer auf der Intensivstation eines türkischen Krankenhauses sind am Dienstag acht Patienten gestorben.

Der Brand sei in der Nacht wegen eines technischen Defektes in einer elektrischen Anlage ausgebrochen, teilten die Behörden mit. Zunächst war nicht klar, ob die Patienten wegen Rauchvergiftung starben oder weil die Geräte auf der Intensivstation ausfielen.

Mehrere der Überlebenden unter den 44 Patienten auf der Station erlitten Rauchvergiftungen. Das Unglück ereignete sich in Bursa im Nordwesten der Türkei.

dpa

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion