Zum Glück Nordhessen

Zum Glück Nordhessen - Bilder unserer Leser
1 von 25
Für Anita Wahl aus Neuenthal-Gilsa sind ihre Enkel ihr größtes Glück. Sie schreibt: "Friedrich hat eigentlich Angst vor Tieren. dass er er die Kröte auf die Hand nahm, hat mich sehr gefreut."
Zum Glück Nordhessen Bilder unserer Leser
2 von 25
Petra Anderson aus Hessisch Lichtenau hat uns ihren Glücksmoment so beschrieben: Ich war so glücklich, beim EON Marathon in Kassel dabei gewesen zu sein mit meiner Arbeitskollegin. Der Zieleinlauf ist schon überwältigend. Einfach supertoll:-)
Zum Glück Nordhessen Bilder unserer Leser
3 von 25
Annette Vielkind aus Rotenburg/Fulda sendete uns das Bild mit folgender Beschreibung: So sieht mein absolutes Glück aus. Mein Enkelkind Sara ist 4 Wochen zu früh auf die Welt gekommen, hat 2 sehr anstrengende Wochen auf der Säuglings-Intensiv-Station verbracht, und ist nun, 14 Tage alt, endlich zu Hause. Die ganze Familie ist überglücklich. Herzliche Grüße und ein Luftkuss von Sara!!
Zum Glück Nordhessen Bilder unserer Leser
4 von 25
Dorothee Rödiger aus Fritzlar über ihr persönliches Glück: Diese kleinen Blümchen sind für mich das Symbol für mein größtes Glück! Zum Einen, weil mein großes Glück aus unzähligen kleinen Glückchen besteht. Zum Anderen, weil ich trotz einer schweren, unheilbaren Erkrankung die Fähigkeit besitze, diese kleinen - und manchmal klitzekleinen - Glückchen wahrzunehmen und als große Freude zu empfinden.
Zum Glück Nordhessen Bilder unserer Leser
5 von 25
Achim Schnepf aus Espenau schreibt uns: Meine Tochter Leni (15 Monate) ist mein ganzes Glück.
Zum Glück Nordhessen Bilder unserer Leser
6 von 25
Arno Wilke aus Kassel schickte uns dieses Bild zu mit den Worten: Glücklicher Moment: „Here comes the sun“ or „Here comes the spring(-time)!” – „Hier kommt die Sonne – hier kommt der Frühling!“
Zum Glück Nordhessen Bilder unserer Leser
7 von 25
Dr. Barbara Jordan aus Ronshausen schickte uns das Bild "Glück in Ronshausens Bauernbarockkirche": "Gott nahe zu sein ist mein Glück" lautet die kirchliche Jahreslosung 2014. Aus diesen Worten schrieb ich ein Lied. Dieses wurde anlässlich eines Festgottesdienstes in der historischen Kirche Ronshausen im nordhessischen Kreis Hersfeld-Rotenburg uraufgeführt. Das hölzerne Gewölbe der Bauernbarockkirche mit naiver Malerei und die historische Orgel boten den festlichen Rahmen für einen spontanen Chor, der sich zum erstmaligen Singen dieses Liedes bereit erklärt hatte. Ihnen allen - auf dem Foto sind erst einige zur Probe vor dem Gottesdienst eingetroffen - und ganz besonders Pfarrer Thomas Nickel einen herzlichen Dank für innige Glücksmomente, als die Musik den Kirchenraum erfüllte und die Zuhörer ergriffen lauschten.
Zum Glück Nordhessen Bilder unserer Leser
8 von 25
Daniel Lingelbach aus Lispelshausen schreibt uns: Es begann alles bei der Kirmes in Lispenhausen 2009. Ihre Zeitung berichtete. Am 16.09.2010 haben wir in der Kirche Lispenhausen uns das JA-Wort gegeben. Ich war der glücklichste Mensch auf der ganzen Welt. Doch dann war Nele in Mamas Bauch und ist am 22.05.2012 gesund und munter geboren. Seitdem weiß ich, was wirklich Glück bedeutet. Sie wird mitlerweile im Mai 2 Jahre und es ist das Schönste, wenn man nach Hause kommt und eine kleine Maus ruft ganz laut Paaapaaa. Ich bin der glücklichste Mensch und zwar auf der ganzen Welt.
Zum Glück Nordhessen Bilder unserer Leser
9 von 25
Gabriele Behrend zu ihrem Foto: Meine Enkel sind mein Glück. Beide Töchter haben durch schwere Entbindungen im Jahr 2013 kerngesunde Jungs zur Welt gebracht. Einen im Mai und der andere auf den letzten Drücker im alten Jahr. Alle sind wohl auf und das ist für mich das größte "Glück" der Erde. Es ist toll, mein Mann und ich sind stolze Großeltern. Nun freuen wir uns auf die Zeit mit unseren Jungs. Denn für uns " fallen Sterne nicht von Himmel, sie wurden geboren, Fiete und Linus !"

Weitere Fotostrecken des Ressorts

13 Bilder zeigen, wie Düsseldorf den Japan-Tag feiert
In Düsseldorf, der Stadt mit der drittgrößten japanischen Gemeinde Europas, ist der jährliche Japan-Tag mit einem …
13 Bilder zeigen, wie Düsseldorf den Japan-Tag feiert
Heftige Unwetter sorgen für Chaos in ganz Deutschland
München - Am Freitag kam es in weiten Teilen Deutschlands zu teils heftigen Unwettern. Besonders schlimm traf es Bayern …
Heftige Unwetter sorgen für Chaos in ganz Deutschland