Jetzt gibt's auf der Kö Billigangebote

Aldi hält Einzug auf Edel-Shopping-Meile

+
Aldi eröffnet jetzt eine Filiale an der Düsseldorfer Königallee.

Düsseldorf - Die Zeiten ändern sich - auch auf der berühmten Edel-Einkaufsmeile Kö in Düsseldorf. Aldi eröffnet dort nun eine Filiale. Für die Nobel-Kunden gibt's jetzt also neben exklusiv & teuer auch masse & billig.

Aldi Süd bietet künftig an der noblen Adresse Königsallee  106 das Standardsortiment aus rund 1020 Artikeln, bestätigte die Firma gegenüber dem Nachrichten -Portal "Der Westen".

Der Discounter will nach den Angaben auch in der neuen Filiale an seiner Billig-Strategie festhalten - zum Beispiel mit Champagner für 12,99 Euro oder Margarine für 39 Cent. 

Aldi drängt zunehmend in die Innenstädte

Aldi drängt mit seinen Filialen zunehmend in die Innenstädte. Das Unternehmen wolle damit auch eine Rolle bei der Nahversorgung in den Städten übernehmen, sagte Jan Riemann von der Aldi Süd Regionalgesellschaft Langenfeld am Freitag in Düsseldorf. Dafür nehme der sonst für seine strikte Kostendisziplin bekannte Discounter auch höhere Ausgaben in Kauf, wenn etwa für Warenanlieferungen in Innenstadtlagen nur kleinere LKW eingesetzt werden könnten. Zudem würden dort bei der Warenpräsentation Lebensmittel für den schnellen Verzehr wie Snacks, Fertigsalate oder gekühlte Fruchtsäfte besonders herausgestellt. Am kommenden Montag eröffnet der Discounter seine neue Filiale an der Düsseldorfer Kö.

dpa/mol

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.