Außergewöhnliche Wohnträume erfüllen

Tino Hausl weiß, was Trend ist: Eiche und Kirsche in all ihren Schattierungen. Dazu kombiniert man beispielsweise weiß lackierte Hölzer. „Das wirkt hip und zeitlos zugleich“, sagt Tino Hausl. (Fotos: nh)

Holz ist ein wunderbares und vielseitiges Material - optisch und haptisch. Mit den Augen ein handgefertigtes Möbelstück aus Holz zu bestaunen, mit der Hand sanft hinüber zu streichen, ist ein besonderes Erlebnis. Es strahlt Wärme und Geborgenheit, Kreativität und Kunstfertigkeit aus. In der Ausstellung der Tischlerei Mennickheim in Vellmar kann man dieses besondere Gefühl auskosten. Seit dem Jahr 1885 fertigt der Familienbetrieb hochwertige Tischlerarbeiten.

„Wir wollen hohen Ansprüchen gerecht werden.“

Tino Hausl

„Unser Ziel ist es, handwerkliche Qualität auf höchstem Niveau zu bieten“, sagt Tino Hausl, der in der Tischlerei Menickheim nicht nur seine Ausbildung gemacht hat, sondern sie seit dem Jahr 2009 auch als Geschäftsführer leitet. Jeder Auftrag wird von ihm und seinem Team mit Sorgfalt, hoher Präzision und vor allem Herzblut ausgeführt. „Wir wollen hohen Ansprüchen gerecht werden“, erklärt Tino Hausl die Firmenphilosophie. Unterstützt wird er dabei von einem zehnköpfigen Team, darunter sind sieben Meister und Gesellen sowie zwei Auszubildende

Die Tischlerei fertigt Türen und Möbel an und sorgt, wenn notwendig, für die Aufarbeitung und Reparaturen. Individuelle und hochwertige Wohnkonzepte für Küche, Bad, Wohnraum und Büro stehen im Mittelpunkt der Tischlerarbeiten. Hinzu kommt noch der Laden- und Thekenbau für Arztpraxen, Handel und Gastronomie. „Wir bieten hochwertigen Innenausbau von A bis Z“, sagt Tino Hausl, der sich mit seinem Team jeder Aufgabe stellt, um auch außergewöhnliche Kundenwünsche zu erfüllen.

Eine Besonderheit im Produktportfolio sind Anfertigungen von exklusiven und sehr hochwertigen Glastrennwänden und Schiebetürensystemen. Die Tischlerei bietet auch das bekannte Raumplus-System, das individuelle Lösungen für Schränke und Raumteiler nach Maß gefertigt ermöglicht. Das System ist äußerst flexibel: raumhoch, von Wand zu Wand, begehbar, über Eck und unter Dachschrägen. Es passt sich jeder Raumsituation an.

Kunden, die zu ihm kommen, suchen das Besondere. Sie erwarten Qualität und Individualität. „Unser Ziel ist es, jeden Kundenwunsch zu erfüllen. Geht nicht, gibt es nicht“, betont Tino Hausl. „Jedes Stück ist ein Unikat.“ Ein Unikat, das Räumen einen eigenen Charakter verleiht. „Holz ist ein außergewöhnlicher Werkstoff mit dem man jeden Wohntraum erfüllen kann“, schwärmt Tino Hausl. HKK L

E Internet: www.mennickheim.de

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.