Ergebniseinbruch:

Autokrise auch bei Audi angekommen

Ingolstadt - Die Automobilkrise hat auch bei Audi Spuren hinterlassen. Zwischen Juli und September brach das operative Ergebnis um mehr als die Hälfte im Vergleich zum Vorjahr ein.

Im dritten Quartal brach zwischen Juli und September das operative Ergebnis um mehr als die Hälfte von 760 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf 348 Millionen Euro ein, wie das Unternehmen am Freitag in Ingolstadt mitteilte.

ADAC-Umfrage: Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Auto?

Auto
Platz 1: Subaru. Note 1,23 für die Marke, 1,29 für das eigene Auto. © dpa
Auto
Platz 2: Lexus. 1,29 für die Marke, 1,23 fürs Auto. © dpa
Auto
Platz 3: Jaguar, 1,29 die Marke, 1,26 das eigene Auto. © dpa
Auto
Platz 4: Honda. 1,33 die Marke, 1,35 das Auto. © dpa
Auto
Platz 5: Dacia. 1,35 die Marke, 1,39 das eigene Gefährt. © dpa
Auto
Platz 6: Mitsubishi. 1,42 die Marke, 1,47 das Auto. © dpa
Auto
Platz 7: Toyota. Note 1,42 die Marke, 1,47 für das eigene Auto. © dpa
Auto
Platz 8: Porsche. Abgerutscht von Platz 3 auf Platz 8. © dpa
Auto
Platz 9: Volvo. 1,44 für die Marke, 1,39 fürs Auto. © dpa
Auto
Platz 10: Mazda. 1,52 die Marke, 1,55 für das Auto. © dpa
Auto
Platz 11: Daihatsu. Schulnote 1,53 für Daihatsu, 1,50 für das eigene Auto. © dpa
Auto
Platz 12: Lancia. 1,55 für die Marke, 1,47 für das Auto. © dpa
Auto
Platz 13: Skoda. Note 1,56 für die VW-Tochter, 1,67 für das eigene Auto. © dpa
Auto
Platz 14: Suzuki. 1,57 für Suzuki, 1,66 für das Auto und 1,58 für die Werkstatt. © dpa
Auto
Platz 15: BMW. Mit der Werkstatt sind die Deutschen weniger zufrieden als mit der Marke und dem eigenen Auto. © dpa
Auto
Platz 16: Audi. Marke 1,62, das eigene Auto 1,50. © dpa
Auto
Platz 17: Hyundai. Note 1,63 für die Marke, 1,62 für das eigene Auto. © dpa
Auto
Platz 18: Jeep: 1,65 für die Marke, 1,54 für das Auto. © dpa
Auto
Platz 19: Saab. 1,67 für die Marke und 1,59 fürs Auto. © dpa
Auto
Platz 20: Nissan. Ebenfalls 1,67 für die Marke und 1,64 für das Auto. © dpa
Auto
Platz 21: Mercedes. Note 1,70 für die Marke, 1,65 für das Auto. © dpa
Auto
Platz 22: Seat. Der VW-Tochter geben die Käufer 1,17 für die Marke und 1,72 für das Auto. © dpa
Auto
Platz 23: Citroen. Der Franzose erhält 1,72 für die Marke und 1,57 für das Auto. © dpa
Auto
Platz 24: Chrysler. 1,72 erhält die Marke, 1,56 das Auto. © dpa
Auto
Platz 25: Alfa Romeo. 1,74 für die Marke, 1,64 für das Auto. © dpa
Auto
Platz 26: Opel. 1,75 für Opel, 1,73 für das eigene Auto und 1,76 für die Werkstatt. © dpa
Auto
Platz 27: Land Rover.1,77 für Land Rover, 1,72 fürs Auto. © dpa
Auto
Platz 28: VW. 1,80 für die Wolfsburger, 1,72 für das eigene Auto. © dpa
Auto
Platz 29: Ford. Ebenfalls 1,80, 1,74 für das Auto. © dpa
Auto
Platz 30: Kia. 1,83 für die Marke, 1,82 für das Auto. © dpa
Auto
Platz 31: Smart. 1,93 dür die Marke, 1,78 für das eigene Automobil. © dpa
Auto
Platz 32: Mini. Auch der Mini bekommt die Note 1,93 für die Marke und 1,81 fürs Spaßmobil. © dpa
Auto
Platz 33: Fiat. Immer noch gut: 2,01 für Fiat, 1,87 für das Auto. © dpa
Auto
Platz 34: Peugeot. 2,02 für die Franzosen, 1,90 für das Auto. © dpa
Auto
Platz 35: Chevrolet. 2,10 für Chevrolet, 1,92 für das Auto. © dpa
Auto
Platz 36: Renault. Schlusslicht: 2,44 für Renault. Die Autos schneiden etwas besser ab mit 2,36. © dpa
So zufrieden sind die Deutschen mit ihren Autos. © ADAC

Neben der schwierigen Konjunkturlage hätten sich auch die Kosten für Produktanläufe wie beim A8 und A1 sowie die dreiwöchige Produktionspause im August belastend ausgewirkt. Der Umsatz ging im dritten Quartal von 8,4 Milliarden auf 7,2 Milliarden Euro zurück.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.