Bedarfsgerechte Systemlösungen

Mit der Ladung sicher unterwegs: Die Systeme von FES sorgen für Ordnung und Ladungssicherung in Fahrzeugen. Fotos: FES

Modern, kompetent und erfahren – FES steht für Fahrzeug-Einrichtungs-Systeme. Als Dienstleister betreut das Unternehmen seine Kunden von der ersten Idee bis zum vollendeten Projekt. Ordnung und Ladungssicherung im Fahrzeug bedeuten auch Verkehrs- und Arbeitssicherheit.

Für mehr Sicherheit, Flexibilität, Lebensqualität und Effizienz bietet FES Lösungen für jede Branche:

E  Fahrzeugeinrichtungen

E Ladungssicherung

E Hygiene-Ausbauten

E Einstiegs- und Auffahrlösungen

E Rollstuhlsicherungssysteme

E Trennwandlösungen

E Nachrüstbare Sitzlösungen

E Umfangreiches Zubehörsortiment

Erstklassige Qualität und höchste Professionlität wird garantiert.

FES ist der Anbieter für Fahrzeugeinrichtungen. Das Material besteht komplett aus Aluminium. Durch das niedrige Gewicht hat die Einrichtung kaum Einfluss auf das Fahrverhalten, was die Sicherheit erhöht, geringen Kraftstoffverbrauch zur Folge hat und den Verschleiß am Fahrzeug massiv vermindert. Dies gilt oft auch über die Laufzeit einer Fahrzeugnutzung hinaus. Damit ist diese Systemlösung langfristig die günstigste am Markt.

Die Wünsche der Kunden werden sorgfältig umgesetzt, denn deren Begeisterung ist Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Betriebe aller Größenordnungen und Branchen nutzen – ebenso wie Privatpersonen – den FES-Service. Kunden mit größeren Fahrzeugflotten werden zeitnah bedient. Regional, national und international führende Unternehmen nutzen erfolgreich FES-Systemlösungen.

NH

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.