Daniela Gerwig über mobile Leidenschaft

+
Sportliches Schmuckstück: Daniela Gerwig mit dem BMW i8.Nippy charmer: Daniela Gerwig with the BMW i8.

Daniela Gerwig on a passion for cars

„Mir ist es wichtig, dass man als Markenbotschafter für BMW den umwerfenden Charme der Produkte spürt und diesen mit Freude nach außen vertritt“, sagt Daniela Gerwig. Sie gehört einer neuen Generation von Beratern bei BMW an, die den Kunden vor allem begeistern will. Sie ist ein Product Genius und berät Kunden ohne ein Verkäufer zu sein. „In meiner Funktion als BMW und BMW i Product Genius geht es darum, die Menschen für unsere Marke, das Produkt und letztendlich auch für den Standort der BMW Niederlassung Kassel zu begeistern“, erläutert die 31-Jährige. Sie trägt keinen Business Look sondern einen lässigen Casual Look, spricht die Kunden direkt und ungezwungen an und schafft dadurch ein völlig neues Kauferlebnis. „Die Begeisterung für unsere Produkte sollte jeder spüren und das vermittelt man gern an die Kunden. Für mich ist es die schönste Bestätigung wenn der Kunde das Haus mit einem zufriedenen Lächeln verlässt“, sagt Daniela Gerwig.

nh

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.