Nordhessen Champions

DERPART Wimke Reisewelt: Meer erleben – Kreuzfahrten individuell geplant

+
Leinen los für den Traumurlaub: In der DERPART Wimke Reisewelt bieten Inhaber Klaus-Peter Spohr (rechts) und Sven Stehl, als Prokurist verantwortlich für Geschäftsreisen, individuell geplante Kreuzfahrten für den persönlichen Traumurlaub und ein umfassendes Travel-Management für Unternehmen.

Der Urlaub ist die wertvollste Zeit im Jahr. Um diese in vollen Zügen zu genießen, geht der Trend zu einer immer individuelleren Reiseplanung.

Für diese sorgen die Profis im Reisebüro. Dabei ist Individualtourismus längst nicht mehr den Rucksacktouristen vorbehalten, auch Kreuzfahrten lassen sich ganz nach den eigenen Wünschen, Bedürfnissen und Budgets gestalten.

Gudrun Althoff: „Die Reedereien Cunard, Hurtigruten und Phoenix bieten stilvolle Reisen im Premiumsegment.“

„Der Markt für Kreuzfahrten boomt“, weiß Klaus-Peter Spohr, Inhaber der DERPART Wimke Reisewelt und erklärt: „Viele Leute wollen nicht zwei Wochen am Strand liegen, sie erwarten eine Mischung aus Entspannung und zugleich Erlebnisurlaub.“ Und genau das bietet eine Kreuzfahrt. Entspannung am Pool oder auf dem eigenen Balkon der Kabine, viele und abwechslungsreiche Eindrücke bei den Landgängen sowie die nötige Privatsphäre.

Concetta Lucht: „Lifestyle, Luxus und außergewöhnliche Reiseerlebnisse bieten die Unternehmen Hapag Lloyd, Silversea und Star Clippers.“

Dabei sind die Angebote an Kreuzfahrten so vielfältig wie die Kundenwünsche. Viele Reedereien haben sich spezialisiert und bieten unterschiedliche Konzepte an. Von der Flusskreuzfahrt über die großen Ströme dieser Erde bis zum All-Inclusive-Familienurlaub auf Schiffen, die spezielle Kinderprogramme sowie entsprechende Areale wie komplette Aqua-Parks an Bord bieten. Dank flexibler Kabinenkonzepte und attraktiver Familienrabatte wird die Kreuzfahrt als Familienurlaub immer populärer. Man muss sich nicht mehr mit den Besuchermassen in einen Bus zwängen, denn auch Landgänge lassen sich ganz individuell planen, etwa mit besonderen Touren in kleinen Gruppen abseits der ausgetretenen Touristenpfade.

Jana Otte: „Ob AIDA, MSC oder TUI Cruises – die Kreuzfahrt-Angebote sind populär und in aller Munde.“

Wer etwas mehr Abenteuer sucht, der findet es auf dem Trip mit einem Expeditionsschiff. Auch Fahrten auf Großseglern erfreuen sich großer Beliebtheit, denn die Segler fahren abseits der gängigen Routen und können kleinere Häfen ansteuern. Und wer es exklusiver mag, der kann sich auf einem Luxusliner verwöhnen lassen, Suite und Butler inklusive.

Melanie Börner: „Mit den A-Rosa Flussschiffen, der MS Deutschland oder der Astor lassen sich neue Horizonte klassisch erleben.“

Für welche Art der Kreuzfahrt man sich auch entscheidet, sie lässt sich mit dem ökologischen Gewissen vereinbaren: „Moderne Kreuzfahrtschiffe fahren mit effizienten Dieselmotoren, die neuesten Modelle sogar mit Gas. Auch der Strom wird in immer mehr Häfen als Landstrom aus der Steckdose geliefert“, betont Spohr.

Full Service für Geschäftsreisen

Doch bieten die Experten von DERPART Wimke nicht nur Urlaubsreisen an, auch auf den Bereich der Geschäftsreisen hat man sich spezialisiert.

Christiane Mendel, Geschäftsreisen – Teamleitung: „Langjährige Erfahrung, persönliche Betreuung und ein Maximum an Service bilden die Basis für professionelle Zusammenarbeit.“

„Unser Travel-Management geht weit über die Organisation einer Reise hinaus“, sagt Sven Stehl, als Prokurist bei DERPART Wimke Reisewelt verantwortlich für Geschäftsreisen. So konzipiert eine eigene Abteilung maßgeschneiderte Travel Management Lösungen für Unternehmen, die helfen, Prozesse zu optimieren sowie Zeit und Kosten einzusparen.

Julia Hausmann, Geschäftsreisen – selbst online buchen!: „Mit unserem online Buchungssystem müssen Sie auf die persönliche Unterstützung unseres Teams nicht verzichten!“

„Unternehmen haben eine Fürsorgepflicht für ihre Mitarbeiter. Damit die Geschäftsführung dieser Verantwortung gerecht werden kann, ohne sich mit sicherheitsrelevanten Fragen befassen zu müssen, bieten wir umfassende Lösungen“, erklärt Sven Stehl.

Elke Kalweit, Geschäftsreisen – Kundenbetreuung: „Wir sorgen dafür, dass unsere Kunden im gesamten Geschäftsreiseprozess die beste Unterstützung erfahren – vor, während und nach der Reise!“

Ein globales Netzwerk, modernste Booking-Tools und ein kompetentes Team sorgen dafür, dass die Reisenden eine optimale Betreuung erfahren. Ein eigenes Online-Buchungsportal erlaubt zudem die webbasierte Reiseplanung, ohne dabei auf den Service der DERPART Wimke Reise-Profis verzichten zu müssen. (pee)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.