Facebook professionell nutzen

Facebook, das weltweit größte soziale Netzwerk, steuert rasant auf eine Milliarde Nutzer zu. Auch in Deutschland wächst das Netzwerk, mit über 20 Millionen Nutzern, schnell und ist fast allgegenwärtig. Frank Biniasch, Geschäftsführer der Apario Media GmbH, sagt dazu: „Es ist für jedes Unternehmen, jeden Freiberufler, jeden Künstler, jeden Verein und einfach jeden, der professionell und modern im Internet auftreten will, unverzichtbar geworden, sich mit sozialen Netzwerken zu beschäftigen.“ Sven Lachmund, Mitglied der Geschäftsleitung, ergänzt dazu: „Viele große und kleine Unternehmen, auch viele unserer Kunden, haben schon vorgemacht, wie erfolgreich und gewinnbringend ein professioneller Auftritt bei Facebook sein kann.“

Leider sind die Möglichkeiten bei Facebook, die Unternehmensseiten grafisch zu bearbeiten und attraktiv für den Besucher zu gestalten, stark eingeschränkt und meist nur mit Programmierkenntnissen oder mithilfe teurer Agenturen zu bewältigen. „Genau das war der ausschlaggebende Grund, warum wir facetoolz ins Leben gerufen haben. Viele Unternehmen haben einfach nicht die finanziellen Ressourcen, um sich aufwändig programmierte Facebook-Fanpages leisten zu können“, erklärt Frank Biniasch weiter.

Mit wenigen Klicks loslegen

Mit facetoolz kann jeder sofort loslegen und mit ein paar Klicks kinderleicht und ohne Programmierkenntnisse die eigene Facebook-Fanseite mit Videos, Bildern, Text und Logos, Gewinnspielen, individuellen Umfrage- und Kontaktformularen und vielen nützlichen Dingen mehr erstellen.

Das Kasseler Unternehmen bietet Kunden auch Social Media Basis- und Expert-Seminare und Webinare inklusive facetoolz-Crash-Kurs an. „Es reicht nicht aus, nur eine hübsche Facebook-Fanpage zu haben, es ist zwingend erforderlich auch zu wissen, wie man sich in den sozialen Netzwerken bewegt, sonst ist der Ruf schnell ruiniert. Um das zu vermeiden, haben wir diese leicht verständlichen Social Media-Seminare erstellt und diese sind selbst für Fortgeschrittene ein echter Gewinn“, sagt Sven Lachmund.

Know-how alter Hasen nutzen

facetoolz ist eine eingetragene Marke der Apario Media GmbH aus Kassel. Apario Media wurde im Januar 2010 vorerst als Marke geführt und dann im Januar 2011 als GmbH gegründet. Zusammen verfügen die Köpfe der Apario Media GmbH über 20 Jahre Unternehmenserfahrung und sind alte Hasen im Bereich Vertrieb, Führung und Recruiting.

Spezialisten aus allen Sparten

Für jeden Bereich hat die Apario Media GmbH Spezialisten, die über mehrjährige Erfahrung verfügen. Egal, ob Social Media, Videoproduktion, Webseitendesign und Suchmaschinenoptimierung. Apario bedient Unternehmen aus allen Sparten, vom kleinen Handwerksbetrieb bis zur großen Kinokette, sind alle vertreten. NH L

E Internet: www.apario.de www.facetoolz.de

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.