Die Gewinner der Abwrackprämie

Abwrackprämie
1 von 20
Die Abwrackprämie hat zahlreichen Autohändlern in Deutschland rosige Zeiten beschert. Spitzenreiter bei den Neuzulassungen, die im Zusammenhang mit der Abwrackprämie vorgenommen wurden, ist der VW-Konzern. An Platz 1 der Modelle steht der VW Golf. Seit Januar 2009 wurden 55.100 Golf (Neu- und Jahreswagen, Stand 4.8.2009) mit der Prämie gekauft. 
Abwrackprämie
2 von 20
Auf Platz 2 der mit der Umweltprämie meistgekauften Modelle steht der Skoda Fabia mit 36.201 Exemplaren.
Abwrackprämie
3 von 20
Platz 3: VW Polo mit 32.946 Autos.
Abwrackprämie
4 von 20
Auf Platz 4 folgt der Opel Corsa (28.722 Stück)
Abwrackprämie
5 von 20
Platz 5: Ford Fiesta mit 23.379 Pkw
Abwrackprämie
6 von 20
Fiat Pandas wurden 21.732 verkauft (Platz 6)
Abwrackprämie
7 von 20
Platz 7: Opel Astra (20.737 Stück verkauft) 
Abwrackprämie
8 von 20
Platz 8: Peugeot 206 (20.737 Stück)
Abwrackprämie
9 von 20
Platz 9: Fiat Punto (18.516Stück)

Die Abwrackprämie hat zahlreichen Autohändlern in Deutschland rosige Zeiten beschert. Sehen Sie hier die meistgekauften Auto-Modelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.