Frisch, fruchtig, fit: Die beliebtesten Ratgeberbücher

"Smoothies und Powershakes" hat es auf die Ratgeber-Bestsellerliste geschafft. Diese Woche liegt das Buch auf Platz 7. Foto: Naumann & Göbel

München (dpa/tmn) - Drei Neueinsteiger bringen frischen Wind in die Top Ten der Ratgeberbücher. Zwei von ihnen sollen die Gesundheit pushen - mit einem Fitnesstraining oder mit Smoothies und Powershakes. Der dritte Titel beschäftigt sich mit dem Thema "Tod".

Schauspieler Heiner Lauterbach und seine Frau Viktoria haben es auf Platz fünf der Ratgeber-Bestsellerliste geschafft. Sie stellen in "Forever fit" ihre Lieblingsworkouts und -rezepte vor. Zwei Platze hinter ihnen befindet sich der Neueinsteiger "Smoothies und Powershakes". Darin finden Leser mehr als 100 Rezepte für farbenfrohe Vitaminbomben.

Margot Käßmann beschäftigt sich derweil mit einem gesellschaftlichen Tabu - dem Tod. Trost und Trauer werden in ihrem Buch "Das Zeitliche segnen" ebenso behandelt wie die Umstände des Sterbens. Platz 10 in dieser Woche.

Platz Titel Preis
1. (2.) Schmid, Wilhelm: Gelassenheit, Insel Verlag 8,00 Euro
2. (3.) Mälzer, Tim: Heimat: Kochbuch, Mosaik 19,99 Euro
3. (4.) Guth, Christian; Hickisch, Burkhard: Grüne Smoothies, Gräfe und Unzer 12,99 Euro
4. (6.) Dusy, Tanja: Smoothies, Gräfe und Unzer 8,99 Euro
5. (NEU) Lauterbach, Viktoria; Lauterbach, Heiner: Forever fit, Gräfe und Unzer, Euro 16,99 Euro
6. (5.) Hildmann, Attila: Vegan to go, Becker Joest Volk 29,95 Euro
7. (NEU) Smoothies und Powershakes, Naumann & Göbel 6,99 Euro
8. (10.) Schleip, Robert; Bayer, Johanna: Faszien-Fitness, Riva 19,99 Euro
9. (WE) Stenger, Christiane: Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!, Campus Verlag 17,99 Euro
10. (NEU) Käßmann, Margot: Das Zeitliche segnen, Adeo 17,99 Euro

Die "Focus"-Bestsellerliste wird im Auftrag des Magazins vom Marktforschungsunternehmen media control GmbH ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.