Full Service: Film samt Konzept aus einer Hand

Seit 30 Jahren erfolgreich am Markt: der Kaufunger Filmemacher Kurt Gerwig.

Das Kaufunger Medienunternehmen AV1 Film + Multimedia produziert seit nunmehr 30 Jahren Filme für Wirtschaft, Industrie und Lehranstalten. Vom regionalen Anbieter hat sich AV1 zur bundesweit tätigen Filmproduktion entwickelt.

Filme sind eine schnelle und effektive Methode, eine Idee zu verbreiten. Imagefilme helfen ein Unternehmen, ein Produkt oder Projekt auf attraktive Weise zu präsentieren. Das Kaufunger Medienunternehmen AV1 Film + Multimedia produziert seit nunmehr 30 Jahren Filme für Wirtschaft, Industrie und Lehranstalten. Vom regionalen Anbieter hat sich AV1 zur bundesweit tätigen Filmproduktion entwickelt.

 „Direkt ins Herz“

Gründer und Inhaber ist der Kaufunger Filmemacher Kurt Gerwig. Mit seinem Team bietet er professionelle Filme und innovative Multimedialösungen an. Gerwig ist überzeugt, „dass bewegte Bilder das wirkungsvollste Medium für die Unternehmenskommunikation sind, weil sie nicht nur informieren, sondern auch emotionalisieren, also nicht nur das Hirn, sondern vor allem auch das Herz ansprechen“. Das AV1-Credo heißt deshalb: „Bewegte Bilder – über Augen und Ohren, direkt ins Herz.“ Das Team von AV1 Film + Multimedia entwickelt gemeinsam mit den Kunden ein individuell passendes Filmkonzept, auf dessen Grundlage ein Imagefilm in hoher Qualität entsteht. Durch seine langjährige Erfahrung ist das Filmteam in der Lage, auch komplexe Themen einfach und verständlich zu vermitteln.

Seit 30 Jahren in der Branche

1986 wurde die Firma AV1 gegründet. Inzwischen ist das Unternehmen auch Talentschmiede für neue Filmemacher. So wurden in Kaufungen seit dem Jahr 2001 sieben Mediengestalter ausgebildet, von denen zwei übernommen wurden, zwei als selbstständige Filmemacher arbeiten und zwei weitere studieren.

Ulrike Kohns

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.