Gesundheit für die Region

+
Das Sanitätshaus Medicus bietet Kunden umfassende Leistungen: Dabei bilden die Orthopädietechnik und die Orthopädie-Schuhtechnik Schwerpunkte.

Die Sanitätshaus Medicus GmbH & Co. KG ist der regionale Marktführer für die Versorgung im Bereich der Rehabilitationstechnik, Orthopädie- und Orthopädieschuhtechnik, Homecare sowie für Produkte aus dem Sanitätsfachhandel, die unter anderem Kompressionsversorgung und Alltagshilfen umfassen.

Das Unternehmen wurde im Jahr 1999 gegründet und ist seitdem kontinuierlich gewachsen. Aktuell beschäftigt Medicus knapp siebzig kompetente Mitarbeiter am Hauptsitz in Niestetal-Sandershausen und in den Filialen in Kassel, Hofgeismar, Gudensberg und Bad Wildungen.

Das Sanitätshaus Medicus bietet seinen Kunden ein breites Leistungsspektrum. Einen der Schwerpunkte bildet dabei die umfassende Orthopädie-Schuhtechnik. Mithilfe moderner Mess- und Fertigungstechniken werden sensomotorische Sporteinlagen, modisch-individuelle Flip-Flops, Einlagen in Sicherheitsschuhe sowie Maßschuhe von Meisterhand gefertigt.

Nach dem Motto „Freiheit durch Mobilität“ hat sich die Rehatechnik in Nordhessen einen Namen gemacht. Vom einfachen Rollator bis zur Wohnumfeldberatung werden die Kunden durch speziell geschultes Personal beraten. Als einziges Sanitätshaus der Region ist Medicus für den Bereich „Barrierefrei Bauen und Wohnen“ zertifiziert. Dieses Wissen wird für die Wohnumfeldberatung vor Ort genutzt, um gemeinsam mit den Kunden notwendige Umbauten zu ermitteln. Dabei ist Medicus als regionales Unternehmen auch mit ansässigen Baufirmen vernetzt, die diese Umbauten dann vornehmen können.

Zur individuellen Beratung kommen die Medizinprodukteberater von Medicus auch gern zu den Kunden nach Hause oder ins Krankenhaus. So können Hilfsmittel auf die persönlichen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt werden. „Wir sind als Partner von Krankenhäusern, Ärzten, Pflegeeinrichtungen und Pflegediensten unterwegs, und das für alle Sparten der gesundheitlichen Versorgung“, erklärt Christian Sittig, Geschäftsführer und Inhaber von Medicus.

Regional verwurzelt

„Gesundheit für unsere Region“ – so lautet aus gutem Grund der Slogan von Medicus, denn das Unternehmen ist eng mit den Regionen Nordhessen und Südniedersachsen verbunden. „Als Unternehmen aus Nordhessen für Nordhessen sind wir bestens vernetzt. Unsere Kunden schätzen es, einen festen Ansprechpartner direkt vor Ort zu haben“, sagt Christian Sittig.

SANDRA HÜBNER

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.