Nordhessen Champions

GOLDBECK Nord GmbH: Ein verlässlicher Partner

Wohnungen mit ansprechender Architektur.
+
Menschen bezahlbaren und lebenswerten Raum zum Wohnen geben: Für den geförderten Wohnungsbau wurde eine Lösung gefunden, die kostengünstiges Bauen und kurze Bauzeiten mit einer ansprechenden Architektur und hoher Qualität in Einklang bringt.

Wir alle erleben eine Situation mit einer unglaublichen Dynamik, die unser Land, unsere Gesellschaft und die Unternehmen bisher so nicht kannten. Gesundheitliche Gefahren, persönliche Einschränkungen und die wirtschaftlichen Folgen bestimmen dieser Tage unser Leben.

GOLDBECK ist auch in dieser Situation als verlässlicher Partner und Arbeitgeber da. Das solide und starke Unternehmen, welches immer schon nachhaltig gewirtschaftet und vorausschauend agiert hat, hat früh in der Krise reagiert. Es ist gut vorbereitet, vernetzt und bereit frühzeitig geeignete Lösungen zu veranlassen.

Erweiterung des Portfolios in der Krise

Menschen bezahlbaren und lebenswerten Raum zum Wohnen geben – eine Forderung, die in der politischen Debatte parteiübergreifend immer lauter vorgetragen wird. Ein Anliegen, mit dem sich auch GOLDBECK beschäftigt hat. Eine entsprechende Lösung wurde gefunden, die insbesondere für den geförderten und sozialen Wohnungsbau kostengünstiges Bauen und kurze Bauzeiten mit einer ansprechenden Architektur und hoher Qualität in Einklang bringt.

„GOLDBECK greift auf die Kreativität und Erfahrung von über 1200 eigenen Architekten zurück und kann somit auch individuellen Kundenwünschen und -ansprüchen gerecht werden“, freut sich Niederlassungsleiter Steffen zur Linde über das neue Produkt „Wohngebäude“.

Wohnungen zum Wohlfühlen: Lichtdurchflutete Räume treffen auf attraktive und strapazierfähige Materialien.

Von der förderfähigen Standardvariante bis hin zur individuellen Gestaltung im sichtbaren Bereich gibt es zahlreiche Umsetzungsmöglichkeiten. Diese stehen natürlich auch bei den Ausstattungsdetails offen. So treffen lichtdurchflutete Räume auf attraktive und strapazierfähige Materialien.

Effektiver Schallschutz und eine umfangreiche Elektro- und Medienausstattung gehören wie eine Fußbodenheizung und eine integrierte Lüftungstechnik zum Standard. Das durchdachte Planungsprinzip, die bereits berücksichtigte Förderfähigkeit sowie die systematisierte Bauweise ermöglichen schnelle Genehmigungsverfahren und eine zeitnahe Projektrealisierung. So schafft GOLDBECK Wohnraum in Serie, der zugleich wirtschaftlich und wohnlich ist. Mit diesem zukunftsweisenden Wohngebäudekonzept ist GOLDBECK Rahmenvertragspartner des Bundesverbands der Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. (GdW). (NH)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.