Mittelhessischer Außenwirtschaftstag in Wetzlar

Energieeffiziente Produkte und Dienstleistungen werden weltweit immer mehr nachgefragt. Doch wie können auch hessische Handwerksbetriebe von dieser Entwicklung profitieren und ihre Chance nutzen?

Diese und andere Fragen sollen in verschiedenen Workshops sowie mittels Expertenvorträgen und Erfahrungsberichten erörtert werden.

Die Arbeitsgemeinschaft der Hessischen Handwerkskammern, der IHK-Verbund Mittelhessen und die IHK Kassel laden ein zum 4. Mittelhessischen Außenwirtschaftstag mit dem Thema „Energieeffizienz & Erneuerbare Energien – Marktchancen im Ausland“. Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, den 5. Oktober 2010, von 9 Uhr bis 18 Uhr, im Berufsbildungs- und Technologiezentrum Lahn-Dill der Handwerkskammer Wiesbaden, „Arnold-Spruck-Haus“, Dillufer 40, 35576 Wetzlar.

Gerade die Märkte Italien, Polen, Schweden und Türkei bieten in den Bereichen Energieeffizienz und Erneuerbare Energien gute Chancen. So bestehen besonders in Italien für deutsche Handwerksbetriebe im Bereich des Energieeffizienten Bauens ausgezeichnete Möglichkeiten.

Der Anmeldeschluss ist der 28. September 2010. Das Teilnahmeentgelt beträgt 140,- EUR.

Nähere Informationen und Anmeldung

Informationen sowie das Anmeldeformular zu diesem Außenwirtschaftstag ist zu finden unter www.auwitag-mittelhessen.de.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Außenwirtschaftsberatung Hessen bei der Handwerkskammer Rhein-Main telefonisch unter 069 97172-203 oder -266 sowie schulzh@hwk-rhein-main.de zur Verfügung. (Handwerkskammer Kassel)

Hier gehts auch zur Anmeldung und zum Programm

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.