Azubis der Oskar von Miller Schule Kassel - Elektroanlagenmonteure

1 von 12
Elektroanlagenmonteure an der Oskar von Miller Schule in Kassel, 2. Lehrjahr, von SMA: "Ich lerne Elektroanlagenmonteur, weil sich mein Ausbildungsbetrieb in der Schule vorgestellt hat und ich den Beruf interessant finde." Dennis Gundermann
2 von 12
Elektroanlagenmonteure an der Oskar von Miller Schule in Kassel, 2. Lehrjahr, von SMA: "Ich lerne Elektroanlagenmonteur, weil ich von regenerativen Energien überzeugt bin." Tobias Gühna
3 von 12
Elektroanlagenmonteure an der Oskar von Miller Schule in Kassel, 2. Lehrjahr, von SMA: "Ich lerne Elektroanlagenmonteur, weil ich den Beruf aus meiner Familie kenne und er mich schon immer interessiert hat." Janik Möller
4 von 12
Elektroanlagenmonteure an der Oskar von Miller Schule in Kassel, 2. Lehrjahr, von SMA: "Ich lerne Elektroanlagenmonteur, weil ich keinen typischen Frauenberuf lernen wollte." Kristin Schäfer
5 von 12
Elektroanlagenmonteure an der Oskar von Miller Schule in Kassel, 2. Lehrjahr, von SMA: "Ich lerne Elektroanlagenmonteur, weil ich mich schon immer für Elektrotechnik interessiert habe." Jens Menning
6 von 12
Elektroanlagenmonteure an der Oskar von Miller Schule in Kassel, 2. Lehrjahr, von SMA: "Ich lerne Elektroanlagenmonteur, weil ich schon als Kind viel mit meinem Vater gelötet und gebastelt habe und das zu meinem Beruf machen möchte." Michael Kirch
7 von 12
Elektroanlagenmonteure an der Oskar von Miller Schule in Kassel, 2. Lehrjahr, von SMA: "Ich lerne Elektroanlagenmonteur, weil mich Elektrotechnik sehr interessiert und mir die Ausbildung Spaß macht." Valentin Wludod
8 von 12
Elektroanlagenmonteure an der Oskar von Miller Schule in Kassel, 2. Lehrjahr, von SMA: "Ich lerne Elektroanlagenmonteur, weil es ein vielseitiger Beruf ist und ich hier mein Hobby mit dem Job verbinden kann." Maxim Moser
9 von 12
Elektroanlagenmonteure an der Oskar von Miller Schule in Kassel, 2. Lehrjahr, von SMA: "Ich lerne Elektroanlagenmonteur, weil es ein abwechslungsreicher Beruf ist und mich die regenerative Energiegewinnung interessiert." Patrick Hetzel

Das könnte Sie auch interessieren