Orthopädieschuhmachermeisterinnen Ina Mander und Christina Mander-Malms

1 von 11
Individuelle Fertigung: Ina Mander und Vater Willi Mander nehmen einen Gipsabdruck als Vorstufe für die weitere Arbeit.
2 von 11
Frauen im Handwerk: Christina Mander-Malms
3 von 11
Frauen im Handwerk: Ina Mander
4 von 11
Maßarbeit: Christina Mander-Malms prüft ein Werkstück.
5 von 11
Passgenau: Jedes Teil wird während der Fertigung ständig nachgemessen.
6 von 11
Formgebung: Viele Handgriffe sind notwendig, bis aus einem Rohling eine fertige Schuheinlage wird.
7 von 11
Handarbeit: Jeder Fuß wird genau untersucht und analysiert, im Bild Ina Mander.
8 von 11
Handarbeit: Jeder Fuß wird genau untersucht und analysiert.
9 von 11
Formgebung: Viele Handgriffe sind notwendig, bis aus einem Rohling ein fertiger Leisten für die Schuhherstellung wird, im Bild Ina Mander.

Das könnte Sie auch interessieren