1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Handwerk

Individuelle Werte ganz bodenständig

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Parkett
Ein Boden, der Charakter zeigt: die Landhausdiele Esche "Barrique". © djd/Hamberger Flooring

Immobilien stehen mehr denn je für Wertbeständigkeit. Noch mehr Wert erhalten die eigenen vier Wände durch einen exklusiven und individuellen Boden.

Die hohe Kunst des Parketthandwerks hat dazu außergewöhnliche Kreationen hervorgebracht. Ein Parkettboden wertet nicht nur unter wirtschaftlichen Aspekten eine Immobilie auf - er kann Räume inszenieren und prägen. Besonders großzügig geben sich XL-Dielen. Auf dem warm schimmernden Eichenholz der "Ureiche" eines führenden Hwerstellers verlaufen natürliche Risse, die sorgfältig per Hand ausgefugt werden und so die Ursprünglichkeit des Bodens betonen.

Böden mit hoher individueller Ausstrahlung werden ganz nach den Wünschen der Kunden angefertigt. Dazu zählen Oberflächen mit Wurmlöchern, geschroppt mit dem Handhobel, strukturiert oder sägerau. Die dunkle Achateiche wirkt in Gold oder Silber gekalkt besonders extravagant. Der luxuriöse Metallic-Effekt entsteht durch hochwertige Naturöle, die ebenfalls per Hand aufgebracht werden. Böden wie die Esche "Barrique" oder die Eiche carbonschwarz erhalten ihre außergewöhnliche Optik mittels eines speziell entwickelten Produktionsverfahrens. Dabei wird der Deckbelag komplett durchgefärbt. Kratzer sind so kaum sichtbar - ideal für Bereiche mit höherer Belastung sowie für Räume mit starker Sonneneinstrahlung, da diese Beläge besonders farbstabil sind.

Mehr Informationen gibt es unter www.parkettmanufaktur.de im Internet. (djd/pt)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion