Anspruchsvolle Aufgaben

Das Handwerk ist der größte Arbeitgeber und gewerbliche Ausbilder im Schwalm-Eder-Kreis. Über 2100 Handwerksbetriebe bieten rund 14.000 Beschäftigten und ihren Familien eine Existenzgrundlage. Über 1100 Lehrlinge absolvieren in den heimischen Handwerksbetrieben ihre Ausbildung.

Die Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder vertritt die Interessen des selbstständigen Handwerks und wird von 19 Handwerksinnungen im Schwalm-Eder-Kreis und in Nordhessen getragen. Sie führt die Geschäfte der Innungen und bietet ihnen und ihren Innungsmitgliedern viele Dienstleistungen und einen umfassenden Service unter einem Dach an. Die Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder steht für einen kompetenten Individualservice, der durch persönlichen Kontakt vor Ort optimale Ergebnisse fördert. Neben dem Sitz in Homberg (Efze) unterhält die Kreishandwerkerschaft auch Außenstellen in Melsungen und Schwalmstadt. Das Angebot gliedert sich in folgende Bereiche:

Recht

  • Tarifauskünfte für Innungsmitglieder
  • Sozial- und arbeitsrechtliche Beratung und Vertretung
  • Hilfen bei Vertragsangelegenheiten
  • Schlichtung von Auftragsstreitigkeiten
  • Schlichtung von Lehrlingsstreitigkeiten
  • Führung des Lehrlingsverzeichnisses
  • Verfolgung von Schwarzarbeit
  • Rechtsberatung für Innungsmitglieder

Betriebswirtschaft und Finanzen

  • Übernahme der Buchführung und Beratung im Steuerwesen für Innungsmitglieder im Zusammenhang mit dem Handwerksbetrieb durch die Buch- und Steuerstelle
  • Bonitätsprüfung
  • Inkassostelle
  • Finanzmanagement
  • Existenzgründungsberatung sowie Beratungen in betriebswirtschaftlichen Fragen und im Umweltschutz in Verbindung mit der Handwerkskammer Kassel
  • Behördenhilfen für Innungsmitglieder
  • Rentenberatung in Zusammenarbeit mit dem Versorgungswerk des Nordhessischen Handwerks e.V.
  • Sonderkonditionen

Aus- und Weiterbildung

  • Betreuung und Überwachung der Berufsausbildung
  • Zwischen- und Gesellenprüfungen
  • Überbetriebliche Unterweisungen
  • Seminare für Führungskräfte
  • AKZ Ausbildungskostenzuschüsse
  • Umschulungs- und Qualifizierungsmaßnahmen

Öffentlichkeitsarbeit für Innungen

  • Pressearbeit
  • Marketing
  • Werbung

Kontakt

Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder
Rudolf-Harbig-Straße 6
34576 Homberg
Tel.: 0 56 81 / 9 88 10
Fax: 0 56 81 /98 81 90
Internet: www.handwerk-schwalm-eder.de
E-Mail: info@handwerk-schwalm-eder.de

(Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.