Kompetenter Partner für Unternehmen

Sind für ihre Kunden kompetente Ansprechpartner: Marc Sonnabend und Jens Hanf, Auszubildender zum IT-Systemkaufmann im dritten Lehrjahr, beraten Kunden rund um die Bürotechnik.

Seit über vierzig Jahren steht die Paul Sonnabend Büro £t Datentechnik GmbH & Co. KG in Hofgeismar ihren Kunden kompetent zur Seite. Was klein, aber fein mit Olivetti-Bürotechnik begonnen hat, ist zu einem großen Produkt- und Leistungsportfolio geworden. Es umfasst Bürotechnik ebenso wie IT-Lösungen und Büromöbel von Mauser Office und Mauser Sitzkultur. An drei Standorten - Hofgeismar, Kassel und Korbach - ist das Unternehmen vertreten. Eine Entwicklung, die Geschäftsführer Marc Sonnabend für sehr wichtig hält: „So sind wir mit unserem Service immer ganz nah beim Kunden.“

Konica Minolta Systempartner

Eine wichtige Säule ist der Bereich Bürokommunikation. „Wir bieten unseren Kunden digitale multifunktionale Office- und Farbofficesysteme sowie Hochleistungsscansysteme an“, erläutert Marc Sonnabend. Brother und Ricoh gehören zu den namhaften Herstellern, die das Familienunternehmen vertreibt. Stolz ist er auf die langjährige Zusammenarbeit mit Konica Minolta: „Wir sind inzwischen der einzige unabhängige Systempartner in der Region Kassel.“ Besonders schätzt Marc Sonnabend die hochwertigen Multifunktionsgeräte des japanischen Herstellers, die die Funktionen Drucken, Faxen, Scannen und Kopieren vereinen. Neuester Clou bei diesen Geräten: Mithilfe von direkt auf den Geräten implementierter Software können komfortable Scanlösungen bis hin zum professionellen Archivierungssystem umgesetzt werden.

Spezialisiert haben sich Marc Sonnabend und sein Team auch auf die professionelle Analyse der Bürokommunikation und Druckkosten. „Ziel unseres Consulting-Teams ist die Optimierung der Bürokommunikationsstruktur, die Verbesserung des Dokumentenmanagements und die Reduzierung der Druckkosten“, erklärt Marc Sonnabend. Dafür nutzt das Team zum Beispiel 1 = 1 Pay Per Page, die erfolgreiche Druckkostenanalyse des japanischen Herstellers Ricoh. „Dafür sind wir als Unternehmen auch zertifiziert und haben dieses Konzept bereits mehrfach in der Region umgesetzt“, berichtet Marc Sonnabend.

Ein weiterer Schwerpunkt der Paul Sonnabend Büro £t Datentechnik sind IT-Systeme als Komplettlösung. Für die Kunden aus der klein- und mittelständischen Wirtschaft beginnt dies beim maßgeschneiderten Angebot über die professionelle Implementierung bis hin zur Anwenderschulung. Nach der Einführung werden die Systeme beim Kunden mit professionellen Fernwartungstools überwacht und gepflegt. „Schulungen finden vor Ort beim Kunden oder in unserem Seminarzentrum, das wir auch an Firmen vermieten, statt“, sagt Sonnabend.

Ein aktueller Trend in der IT ist die Virtualisierung, bei der es darum geht, Systeme mit hoher Verfügbarkeit und geringer Wiederherstellungszeit aufzubauen. Ein weiterer Effekt ist die Reduzierung von Energiekosten.„Das kann zum Beispiel durch die Konsolidierung von Servern geschehen“, erläutert Marc Sonnabend. „Was früher auf drei Server verteilt war, kann heute in einer virtuellen Umgebung auf eine Hardware gepackt werden.“

Komplettiert wird dieses Angebot durch branchenspezifische IT-Lösungen. Anbieter wie Datev oder Taifun Software zählen zu den Partnern, die spezielle Software unter anderem für Steuerberater und Rechtsanwälte sowie Betriebe der Branchen Sanitär, Heizung, Bauhandwerk, Kurierdienst oder Servicetechnik entwickelt haben.

Datev-Partner seit 1990

Seit dem Jahr 1990 ist die Paul Sonnabend Büro £t Datenechnik Datev-System-Partner. Aufgrund der erfolgreich durchgeführten Projekte wurde das Hofgeismarer Unternehmen im letzten Jahr durch die Datev zum Lösungspartner für DMS zertifiziert.„Davon gibt es nur zwölf im gesamten Bundesgebiet“, berichtet Marc Sonnabend.

Ausbildung und ständige Fortbildung werden bei Marc Sonnabend im Übrigen groß geschrieben. „Unsere Mitarbeiter müssen immer auf dem aktuellen Kenntnisstand sein, deshalb werden sie konsequent fortgebildet. Unseren Nachwuchs wie IT-Systemelektroniker und IT-Systemkaufleute bilden wir meist selbst aus“, sagt Marc Sonnabend. Denn hohe Kompetenz und hervorragender Service gehören ebenso zur Unternehmensphilosophie wie hochwertige Produkte. HKK

E Internet: www.paul-sonnabend.de

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.