„Man muss jederzeit flexibel reagieren können“

Das Firmedia-Team: Alexander Klassen (von links), Aline Respondek und Daniel Hesse. (Foto: Junker)

Unabhängig und inhabergeführt – darin begründet Daniel Hesse Flexibilität und schnelle Reaktionszeiten seiner im Jahr 2000 gegründeten Software- und Internetagentur. Als kompetenter Partner für Lösungen im Internet begleitet er vor allem Touristiker- und Gastronomiebetriebe bei der Imagepflege und beim Marketing im weltweiten Netz. „In diesem Bereich gibt es immer wieder Hypes in relativ kurzen Zeitabständen – da muss man jederzeit flexibel reagieren können“, sagt der Mediendesigner.

CMS und Web-Apps

Firmedia®.com bietet neben individuellem Webdesign auch Besonderheiten. Eine davon sind individuelle Web-Apps für Smartphones. „Unsere Entwicklungen basieren auf aktuellen Webstandards wie HTML5 und funktionieren daher auf allen mobilen Systemen.

Als Basis seiner Onlineprojekte bezeichnet Daniel Hesse das Content Management System Firmatic® Editor. Das wird bereits seit dem Jahr 2001 von Firmedia®.com selbst entwickelt und ständig angepasst. „Damit können wir heute ein professionelles Content Management System für Homepages anbieten, das sich von anderen Systemen abhebt“, berichtet Daniel Hesse. Individualisierte Anwendungen können unkompliziert und schnell umgesetzt werden und Aktualisierungen zeitnah erfolgen. Zeit ist auch hier das Stichwort: Viele Webseiten sind oft veraltet, da die Betreiber einfach keine Zeit haben sich darum zu kümmern. Hier setzt Firmedia mit seinen Pflegepauschalen an und aktualisiert die Kundenwebseiten automatisch.

Gutscheine verwalten

Als „Kundenzufriedenheitssystem“ bezeichnet Daniel Hesse das neueste Produkt seines Unternehmens. Hinter sofort-gutschein.de (www.sofort-gutschein.de) steckt ein professionelles On-Offline Verkaufs- und Verwaltungssystem für Gutscheine und Deals jeder Art. „Bei manchen Angeboten in der Touristik oder Gastronomie, beispielsweise bei Wochenend-Kochkursen, werden 70 Prozent der Kapazitäten als Geschenk-Gutschein eingelöst“, sagt Hesse.

Mit dem Sofort-Gutschein-System können Interessenten diese jetzt direkt beim Anbieter ordern, mit oder ohne persönlichen Gruß, per Mail oder per Post versenden lassen. „Viele Freizeitanbieter nutzen unsere Software schon“, erzählt Daniel Hesse und nennt als Beispiel das Alpin Center in Bottrop und Hamburg, Wellness-Zentren, Therapiepraxen oder Kart-Bahnen. Auch Hotels profitieren bereits überregional von der Entwicklung, unter anderem die Göbels Hotels Gruppe oder die Van der Valk Hotels Deutschland mit 14 Betrieben.

Facebook App

Diese Unternehmen profitieren zusätzlich über die vorhandene Sofort-Gutschein Applikation für Facebook. Direkt über die eigene Fanpage können jetzt Gutscheine und Coupons verkauft werden. Individuell gestaltete Designvorlagen können als Wertgutschein, Themengutschein (Kochkurs) oder auch Rabatt-Coupon zum Verkauf eingestellt werden. Das Gutschein-System funktioniert in Echtzeit: „Wer zum Beispiel um 19 Uhr feststellt, dass er für die Party-Einladung um 20 Uhr noch kein Gastgeschenk hat, kann sich nun schnell online helfen.“ Es gibt mehrere Zahlungswege, alle Positionen können personalisiert werden – und das funktioniere auch noch am Heiligabend. Über das neue Portal www.sofort-gutscheine.de werden die Gutscheine der Partner zusätzlich beworben und verkauft.

Alles auf einen Blick mit Kugelpanoramen

360-Grad-Kugelpanoramen sind ein weiteres Angebot für Firmedia®.com-Kunden. „Damit kann ich Immobilien sehr real darstellen und Interessenten bekommen einen guten Eindruck, zum Beispiel von einer Luxus-Immobilie, ohne je da gewesen zu sein“, erklärt Daniel Hesse. Diese Darstellung sei besonders interessant für Wellness-, Hotels- und Restaurants, denn: „Man kann das ganze Ambiente erfassen, man sieht auf den Kugelbildpanoramen alles – in beeindruckender Qualität.“ Das hat nichts mehr mit einfachen Panoramen zu tun, durch das „bewegen im Raum“ stellt sich hier eine Art 3D Effekt ein. Mithilfe eines professionellen automatischen Panoramasystems habe Firmedia®.com dafür ein attraktives Leistungsangebot geschaffen. PCJ

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.