Mehrere Autohersteller verkürzen Werksferien

+
Der Münchner Autobauer BMW verzichtet nach einem Bericht in den Werken Dingolfing und Leipzig ganz auf Werksschließungen über die Feiertage.

Berlin - Mehrere deutsche Autohersteller verkürzen nach einem Bericht wegen der guten Auftragslage die Werksferien über die Weihnachtsfeiertage.

Wie die "Bild"-Zeitung schreibt, laufen die Bänder im Opel-Werk in Rüsselsheim eine Woche früher als üblich. Außerdem gebe es im Januar Sonderschichten. Der Münchner Hersteller BMW verzichtet nach Angaben des Blattes in den Werken Dingolfing und Leipzig ganz auf Werksschließungen über die Feiertage.

Der Autobauer Audi fährt im Dezember zusätzliche Sonderschichten, unter anderem in Ingolstadt. VW beendet die Werksferien in Dresden, Emden und Wolfsburg demnach bereits am 3. Januar und damit eine Woche früher als üblich. Auch der Reifenhersteller Conti erwartet wegen der guten Auftragslage kürzere Werksferien.

Das neue BMW 6er Cabrio

BMW 6er Cabrio
Athletische Eleganz für anspruchsvoller Automobil-Ästheten: Das neue BMW 6er Cabrio. Das Luxus-Cabrio feiert seinen Auftritt als dritte Generation der 6er Baureihe. © BMW
BMW 6er Cabrio
Lange Motorhaube mit der sogenannten "Shark Nose" Front unterstreicht das sportliche Design der typischen Carbrio Proportionen. © BMW
BMW 6er Cabrio
Der offene 2+2-Sitzer soll ab dem 26. März 2011 bei den Händlern stehen und kostet mindestens 83 300 Euro.  © BMW
BMW 6er Cabrio
Kunden haben zunächst die Wahl zwischen zwei Ottomotoren, die beide mit einer 8-Gang-Automatik und Start-Stopp-System kombiniert sind. © BMW
BMW 6er Cabrio
Im 640i Cabrio arbeitet ein 3,0 Liter großer Reihensechszylinder mit 235 kW/320 PS. Er beschleunigt den Wagen in 5,7 Sekunden auf Tempo 100 und soll im Schnitt 7,9 Liter verbrauchen (CO2-Ausstoß: 185 g/km). © BMW
BMW 6er Cabrio
Der 4,4 Liter große V8-Benziner im 650i Cabrio (ab 94 300 Euro) kommt den Angaben zufolge auf 300 kW/407 PS. Er beschleunigt den Wagen aus dem Stand in 5,0 Sekunden auf 100 km/h. Den Verbrauch gibt BMW mit 10,7 Litern an, was einem CO2-Ausstoß von 249 g/km entspricht. © BMW
BMW 6er Cabrio
Serienmäßig hat das Oberklasse-Cabrio Xenon-Scheinwerfer mit Tagfahr-LEDs und ein System zur Bremsenergierückgewinnung an Bord. In das Textilverdeck ist eine Glasheckscheibe integriert. © BMW
BMW 6er Cabrio
Serienmäßig hat das Oberklasse-Cabrio Xenon-Scheinwerfer mit Tagfahr-LEDs und ein System zur Bremsenergierückgewinnung an Bord. In das Textilverdeck ist eine Glasheckscheibe integriert.  © BMW
BMW 6er Cabrio
Viel Platz und Luxus verspricht BMW für den Innenraum, darunter elektrisch verstellbare Ledersitze, ein hochwertiges Audiosystem und eine 2-Zonen-Klimaautomatik. © BMW
BMW 6er Cabrio
Gegen Aufpreis sind unter anderem Nachtsichtassistent, Einparkhilfe und Rückfahrkamera erhältlich. Das neuartige Head-Up-Display, das wichtige Informationen in 3D und Farbe in der Frontscheibe darstellt, kostet ebenfalls extra. © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW
BMW 6er Cabrio
Faszinierender Anblick, grandioser Ausblick: Das neue BMW 6er Cabrio © BMW

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.