Die Neuauflage setzt Maßstäbe

Kompetenter Ansprechpartner rund um die BMW-Modelle: Beim Verkaufsteam des Autohauses Hupfeld ist man stets an der richtigen Adresse, (im Bild von rechts nach links) Inhaber Rudi Hupfeld, Andreas Metzker und Stefan Hupfeld. (Foto: Dammeyer)

Die sportlich-elegante Optik wirkt wie aus einem Guss und versprüht auf den ersten Blick Ästhetik und Dynamik. A uch in der sechsten Generation setzt das meistverkaufte BMW Fahrzeug der Welt Maßstäbe“, erklärt Rudi Hupfeld, Inhaber des Melsunger Autohauses Hupfeld.

Klassisches Cockpit-Feeling

Typisch BMW ist das Interieur der neuen BMW 3er Limousine und überzeugt durch eine hochwertige Materialauswahl. Es umschließt den Fahrer mit klassischer Fahrerorientierung und lässt ein Cockpit-Feeling entstehen. Geschickte Raumgestaltung macht alle wichtigen Bedienfunktionen des Armaturenbretts optimal zugänglich. Die optional erhältliche umklappbare Rückbanklehne des neuen BMW 3er bietet flexible Lösungen beim Transport größerer oder sperriger Gegenstände. Die Rückenlehne ist im Verhältnis 40:20:40 teilbar und erlaubt so ein Höchstmaß an Flexibilität.

Hoher Bedienkomfort

Im Bereich Bedienkomfort überzeugt BMW mit einer weiteren intelligenten Lösung. Erstmals beim neuen BMW 3er ist - in Verbindung mit der Sonderausstattung Komfortzugang - die berührungslose Heckklappenöffnung erhältlich. Mit einer gezielten Fußbewegung unter den hinteren Stoßfänger lässt sich der Öffnungsmechanismus der Kofferraumklappe aktivieren. Sie entriegelt sich und schwenkt selbstständig auf. Ein umständliches Schlüsselsuchen und Abstellen der Einkäufe entfällt.

Angeborene Sportlichkeit, exklusive Eleganz oder überzeugende Modernität: Die neue BMW 3er Limousine erscheint erstmals in den BMW Lines Sport, Luxury und Modern und bietet damit eine Vielfalt an Individualisierungsmöglichkeiten an.

Zur Markteinführung der neuen BMW 3er Limousine stehen vier durchzugsstarke und zugleich verbrauchsgünstige Triebwerke zur Auswahl: Zwei moderne und spritzige Benziner (328i mit 245 PS, 335i mit 306 PS) sowie zwei leistungsstarke Dieselaggregate (163 PS oder 184 PS). Sie arbeiten allesamt mit aktueller BMW TwinPower Turbo Technologie und sind das kraftvolle Herz in der neuen BMW 3er Limousine. Im Rahmen der Entwicklungsstrategie BMW EfficientDynamics sind die Triebwerke konsequent auf gesteigerte Fahrdynamik bei gleichzeitig reduzierten Verbrauchs- und Emissionswerten ausgerichtet (Kraftstoffverbrauch innerorts 11,6 bis 5,0 Liter pro 100 Kilometer, außerorts 6,1 bis 3,5 Liter pro 100 Kilometer, kombiniert 7,9 bis 4,1 Liter pro 100 Kilometer. CO2-Emissionen: 186 bis 109 Gramm pro Kilometer.)

Der neue Mittelklasse-BMW setzt auch Maßstäbe in puncto Assistenzsysteme. Künftig können beispielsweise Tempolimit-Erkennung, Parkassistent, Abstandsregeltempomat, Spurwechselassistent oder Adaptives Kurvenlicht mit Fernlichtassistent gegen Aufpreis dazu bestellt werden. Das optionale Head-up-Display, das erstmals auch im BMW 3er erhältlich sein wird, überträgt Infos von Tacho und Navigationsgerät auf die Frontscheibe.

Herausragender Service

Herausragende Automobile verdienen einen herausragenden Service. Den gewährleisten im BMW Autohaus Hupfeld qualifizierte Mitarbeiter sowie eine perfekt auf alle Modelle abgestimmte Ausrüstung zur Wartung und Reparatur.

Beim BMW Schnellservice wird eine Vielzahl von Wartungs- und Servicearbeiten innerhalb einer Stunde erledigt. Fahrzeug-Check, Öl-, Bremsen- und Beleuchtungsservice, Sommer-

und Winterreifenwechsel sind nur einige der Beispiele aus dem umfangreichen Schnellservice-Angebot. Transparente Kosten und ein zuverlässiger Fertigstellungstermin sind dabei oberstes Gebot. Alle Arbeiten werden mit modernster BMW Diagnose- und Reparaturtechnik durchgeführt. Um stets die hohe Qualität zu gewährleisten werden nur Original BMW Teile und Zubehör verwendet.

Haupt- oder Abgasuntersuchungen können täglich durchgeführt werden, wahlweise als Einzelleistung oder direkt im Anschluss an einen Servicetermin. Daneben bietet das Autohaus Schönheitsreparaturen wie die Behebung von Glas- und Lackschäden an. Auch die Dellenentfernung ohne Lackieren ist heute Dank moderner Methoden eine Kleinigkeit. So behält das Fahrzeug immer ein gepflegtes Äußeres. Der Räder- und Reifenservice beinhaltet das professionelle Pflegen und Wechseln der Bereifung. Die Einlagerung der Räder beinhaltet eine Versicherung gegen Brand und Diebstahl.

Moderne Reparaturmethoden

Bei der Instandsetzung ist ein zuverlässiger Servicepartner unverzichtbar: Karosserie und Rahmen erfordern spezielle Fachkenntnisse, hochfeste Stähle und Verbundwerkstoffe machen moderne Reparaturmethoden notwendig, Sicherheitssysteme wie Airbags und Gurtstraffer sind nach jedem Unfallschaden zu überprüfen. Auch hier profitieren die Kunden von der Erfahrung und Kompetenz des Autohauses. Weiterer Vorteil: BMW Hupfeld ist Vertragspartner mehrerer Versicherungsgesellschaften im Unfallmanagement. Das bedeutet eine fachgerechte Unfallinstandsetzung aller Fahrzeugmarken.

Wer im Service auf die Qualität vom BMW Autohaus Hupfeld setzt, liegt genau richtig. In der hochmodern ausgestatteten Werkstatt werden die Autos nach dem neusten Stand der Technik gewartet. Das beweist auch die Auszeichnung mit dem BMW Qualitätsmanagement Trophy. YND L

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.