Sparkassen- und Giroverband

Neue Umfrage enthüllt: So zufrieden sind die Deutschen mit ihrer privaten Finanzlage

+
Eine neue Umfrage enthüllt, wie zufrieden die Deutschen mit ihrer privaten finanziellen Situation sind.

Wie zufrieden sind die Deutschen mit ihrer privaten finanziellen Situation? Eine neue Umfrage gibt Antworten.

Berlin - Der Großteil der Deutschen ist mit der eigenen finanziellen lage zufrieden. Das hat eine neue Umfrage des Sparkassen- und Giroverbands ergeben. Fast zwei Drittel der Befragten - rund 63 Prozent - beurteilten ihre aktuelle finanzielle Lage demnach als gut oder sehr gut. Das sei laut des Verbands der höchste Stand seit 2015.

Der Verband hat für sein Vermögensbarometer rund 2700 Menschen im Frühsommer befragen lassen. Rund 8 Prozent beurteilten ihre eigene finanzielle Situation demnach als eher schlecht oder schlecht. Etwa jeder Dritte entschied sich für die Antwort „Es geht“.

Sparkassenpräsident: Deutsche Wirtschaft boomt

„Die Wirtschaft in Deutschland boomt“, sagte Sparkassenpräsident Helmut Schleweis. Der Arbeitsmarkt sei hervorragend ausgelastet und die würden Löhne steigen. Das spürten auch die Menschen. Der Verband lässt die Zufriedenheit in dieser Form seit 2005 abfragen. Damals gaben 40 Prozent der Teilnehmer an, finanziell zufrieden zu sein.

Bereits 2017 ergab eine Studie, dass die deutschen Verbraucher optimistisch in die Zukunft schauen. Damals ging es vor allem um die Bereiche Job, Finanzen und Urlaub. Vor allem Alleinerziehende wären dagegen allerdings noch immer von Geldsorgen betroffen, wie das Statistische Bundesamt im Februar 2018 bekannt gab.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.