KH-Automation Projects GmbH

+
Umfangreicher Kundenservice: Uwe Siebert, Leiter Marketing, übernimmt die Schulung der Kunden an der gestellten Technik.

Zukunftsweisende Leit- und Automatisierungstechnik für großtechnische Anlagen "made in Kassel" ist im gesamten deutschsprachigen Raum gefragt. Die KH-Automation Projects GmbH liefert und entwickelt individuelle Lösungen auf Augenhöhe mit den Großen der Branche.

Die Realisierung anspruchsvoller Automatisierungslösungen für hochkomplexe Großprojekte wie Kraftwerke, Müllverbrennungsanlagen, Energiezentralen und große Abwasserreinigungsanlagen sind das Kerngeschäft der KH-Automation Projects GmbH. Sie erfordert fortschrittliche Spitzentechnologie in der Leit- und Automatisierungstechnik sowie ein professionelles und erfolgreiches Projektmanagement. Langjährige Erfahrung in der Ausführung umfassender Automatisierungsaufgaben und kompetente Mitarbeiter sind die Grundlagen für das erfolgreiche Projektgeschäft der KH-Automation Projects GmbH.

Bei der Entwicklung der Großprojekte im deutschsprachigen Raum steht das Unternehmen auf Augenhöhe mit großen Konkurrenten wie Siemens und ABB. Am Unternehmensstandort in Fuldabrück-Bergshausen bilden die sechzig Mitarbeiter, überwiegend Ingenieure und IT-Spezialisten, das Know-how-Center des Unternehmens. Die moderne und innovative Leittechnik wird hier im eigenen Haus entwickelt. Zahlreiche großtechnische Anlagen wie die Kläranlagen in Hamburg, Düsseldorf, Nürnberg und Stuttgart sowie die Kraftwerke EVO Oberhausen oder die Energiezentrale des Flughafen Münchens und die Müllverbrennungsanlagen in Frankfurt, Hamm und Iserlohn sind eindrucksvolle Referenzen.

Spitzentechnologie für komplexe Automatisierungsprojekte

Dieanspruchsvolle Technologie des Unternehmens garantiert in der Prozessautomatisierung eine hohe Wettbewerbsfähigkeit. Bei Bedarf bietet das Unternehmen über die anspruchsvolle Automatisierungstechnologie hinaus auch die gesamte Elektrotechnik mit an und übernimmt Projekte als Generalunternehmen.

Das Team von KH-Automation Projects überzeugt durch höchste Qualität und hat eine hohe Kundenbindung. Diese wird auch durch immer feste Ansprechpartner, die teilweise direkt beim Kunden vor Ort ihren Arbeitsplatz haben, unterstützt. So wird eine permanente Betreuung und Weiterentwicklung der Systeme garantiert. Die kompetenten Mitarbeiter bieten dabei die Voraussetzung für Qualität, Liefertreue und eine hohe Kundenzufriedenheit.

Vormals unter dem Namen Philips und heute unter KH-Automation Projects liefert das Unternehmen bereits seit über dreißig Jahren zukunftsorientierte Leit- und Automatisierungstechnik für großtechnische Anlagen, bestehend aus dem Prozessleitsystem PMSXpro, Mittel- und Niederspannungsschaltanlagen, Feldinstrumentierung und den entsprechenden Dienstleistungen, wie Projektmanagement, Engineering, Montage, Inbetriebnahme, Dokumentation, Service und Wartung.

Der unternehmerische Erfolg beruht auf einer wertebasierten Unternehmenskultur, die Partnerschaft, Kommunikation, Ausbildung und Leistung fördert. Eines der wesentlichen Ziele ist die Kontinuität des Geschäftes mit den Geschäftspartnern. Dabei legt das Unternehmen großen Wert darauf, den Kunden und Lieferanten als langjährige Partner zur Verfügung zustehen. (psh)

Visitenkarte

Leistungsüberblick

 Anspruchsvolle Automatisierungslösungen für hochkomplexe Großprojekte mit zukunftsweisender Spitzentechnologie in der Leittechnik ist das Hauptgeschäft der KH-Automation Projects GmbH. Die Anlagen werden durch professionelle Projektteams realisiert.

Märkte

Die KH-Automation Projects GmbH liefert Automatisierungstechnik für hochvolumige Großprojekte wie Kraftwerke, Müllverbrennungsanlagen, Klärwerke und Trinkwasseranlagen im gesamten deutschsprachigen Raum. Langjährige Zusammenarbeit, umfangreicher Service, Wartung und kontinuierliche Betreuung sind der Schlüssel zum Erfolg.

Chronologie

Hervorgegangen aus dem Unternehmensbereich Philips Automation Projects liefert das seit Mitte 2001 unter KH-Automation Projects firmierende Unternehmen bereits seit über dreißig Jahren Gesamtlösungen für die Automatisierung industrieller und verfahrenstechnischer Prozesse. Über 400 Prozessleitsysteme wurden bereis erfolgreich installiert.

Kontakt

KH-Automation Projects GmbH
Kasseler Straße 62
34277 Fuldabrück
Telefon: 05 61 / 5 85 40
Fax: 05 61 / 5 85 45 30
E-Mail: info@kh-ap.de Internet: www.kh-ap.de

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.