Tagungshotel zum Wohlfühlen, Hochzeits-Lokalität zum Träumen

+
Idealer Ort zum Arbeiten und Entspannen: EKKOs Kultur- und Tagungshotel in Bad Sooden-Allendorf bietet mit einer idyllischen Lage im Grünen moderne und funktionale Räume.

Die attraktive Kombination aus Lage, Ausstattung, Service und ein vielfältiges Freizeitangebot machen das EKKOs Kultur- und Tagungshotel zum perfekten Ort für Tagungen, Familienfeiern und Hochzeiten.

Mit Kollegen treffen, neue Ideen entwickeln und die Gruppendynamik stärken oder märchenhaft heiraten in naturnaher natürlicher Atmosphäre: Das EKKOs in Bad Sooden-Allendorf vereint alle Ereignisse gekonnt unter einem Dach und gestaltet individuell angepasste Arrangements.

Umgeben von historischen Fachwerkhäusern und am Rand des ruhigen Kurparks im Stadtteil Sooden steht das EKKOs Kultur- und Tagungshotel. Der Name ist eine Besonderheit, denn es ist der Spitzname des Eigentümers Honorarkonsul Ekkehart Eymer. Das Vier-Sterne-Superior Hotel ist ausgestattet mit über 1000 Kunstgegenständen. Die Mandela Lounge beherbergt die einmalige Fotoausstellung von George Hallet - ausgezeichnet mit dem world press award 1994 „The elec-tion trail“.

Das Alte Kurhaus und das Kultur- und Kongresszentrum vervollständigen das Angebot des Hotels. Das EKKOs bietet ein reichhaltiges Tagungs- und Veranstaltungsangebot, das über viele Besonderheiten verfügt und mit acht Veranstaltungsräumen für jedes Event, mit bis zu 600 Personen, den richtigen Rahmen bietet. In den modernen Hotelkomplex sind zwei Tagungsräume integriert, die Platz für bis zu 20 Personen bieten und mit modernster Technik ausgestattet sind. „Optimale Organisation und der professionelle Service garantieren den Erfolg jeder Veranstaltung“, weiß

Andreas Jesinghausen, geschäftsführender Hoteldirektor des EKKOs. Direkt im Hotel findet sich die mit einer eigenen Terrasse ausgestattete Bibliothek und die von Tageslicht durchflutete Mandela Lounge lädt ebenfalls zum kreativen Arbeiten ein. Drei weitere Räumlichkeiten befinden sich im angeschlossenen klimatisierten Kultur- und Kongresszentrum. Große Tagungen können im 500 Quadratmeter großen Mozartsaal realisiert werden. Nach anstrengender Arbeit lockt der gepflegte Kurpark von Bad Sooden. Das Kultur- und Tagungshotel verfügt über 87 Zimmer sowie zwei Suiten mit Dachterrasse. Eine einladende Brasserie, das anspruchsvolle Weinrestaurant, kombiniert mit einer niveauvollen Küche, die mit viel Liebe zum Detail anspruchs

voll gestalteten Zimmer und der zuvorkommende Service, sowie die Natur direkt vor der Tür, vervollständigen den besonderen Charakter der Events in EKKOs Kultur- und Tagungshotel. Gelegen in einem der schönsten Kurorte Deutschlands, bietet das Hotel neben perfekt ausgestatteten Tagungsräumen viele Möglichkeiten für außergewöhnliche Rahmenprogramme. Jeden Sonntagnachmittag wird zum Tanztee geladen, bei dem man Kaffee und Kuchen genießen und sich nach Lust und Laune zur Musik einer Liveband bewegen kann. Immer wieder werden aber auch Events wie Krimidinner, Tapasabend oder Küchenparty angeboten. Musikalische Events wie die Philharmonie der Nationen mit Justus Frantz, Jazz-Brunch, Volksmusikabende sowie ein vielseitiges Kulturprogramm zeichnen das Hotel aus. Für Urlauber, die aktiv entspannen wollen, verfügt das Hotel über einen Fitness- und Saunabereich mit finnischer Sauna und einem Kaltwasserbecken. Danach kann man sich bei einer Thai-Massage entspannen. Auch für Rad- oder Wanderurlauber bietet die Werratallandschaft den perfekten Rahmen.

Hochzeitsglück

Doch nicht nur für Tagungen, auch für Familienfeiern und Hochzeiten bietet das EKKOs den idealen Rahmen. Jede Hochzeitsfeier ist so individuell, wie das Brautpaar, das sie plant: im kleinen Kreis oder im großen Rahmen, romantisch oder eher schlicht. „Besondere Momente erfordern ganz besondere Orte“, erinnert Marketing- und Verkaufsleiterin Christina Pronewitsch, die darauf hinweist, dass das EKKOs alles nach den persönlichen Wünschen des Brautpaars gestaltet. Trauen lassen kann man sich jetzt in der einzigartigen Konzertmuschel im Kurpark. Gefeiert wird anschließend im 140 Quadratmeter großen Wappensaal des Alten Kurhauses. Wer dagegen lieber im kleinen Kreis den schönsten Tag seines Lebens zelebrieren möchte, der kann im exklusiven Weinrestaurant speisen und feiern. Der Kurpark mit jahrhundertealten Bäumen, verschiedenen Blumenbeeten und Springbrunnen bietet die perfekte Kulisse für romantische Hochzeitsbilder, ohne die Gäste während der Feierlichkeiten lange allein zu lassen. Für die Hochzeitsnacht steht dem Brautpaar eine der zwei exklusiven Suiten zur Verfügung. Die Eheleute erwartet auf der Dachterrasse eine romantische Überraschung, die zur Entspannung nach einem ereignisreichen Tag beiträgt. (zge)

www.ekkos-hotel.de

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.