Top 10 der E-Mobilität

Unter den beliebtesten deutschen E-Autos fehlen 2021 zwei Premium-Hersteller

Ein Mercedes-Benz EQE in der Seitenansicht.
+
Der vollelektrische Mercedes-Benz EQS galt bei vielen als „Tesla-Killer“. Im Ranking der beliebtesten E-Autos in Deutschland im Jahr 2021 thront allerdings wieder der Konkurrent aus den USA ganz oben.

Porsche und Mercedes-Benz bauen mehr E-Autos. Für die Top 10 der beliebtesten Modelle in Deutschland reichte es 2021 aber noch nicht.

Stuttgart - Die E-Mobilität gewinnt in Deutschland allmählich an Boden. Von einem Durchbruch oder gar einer Mehrheit ist sie allerdings noch ein ganzes Stück entfernt. Allerdings fällt auf, dass die Marke allein Fans von E-Autos offenbar nicht überzeugt. Denn unter zwei große Namen fehlen im jüngsten Ranking komplett.
BW24* verrät hier, warum E-Autos von Porsche und Mercedes 2021 nicht zu den beliebtesten in Deutschland zählten.

Während Mercedes-Benz schon mehrere E-Autos anbietet, hat Porsche in seiner Flotte bislang nur den Taycan als rein elektrisches Modell. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.