Premieren ohne Pomp - Autoshow in Detroit

Premieren Autoshow Detroit NAIAS Mercedes E-Klasse-Cabrio
1 von 23
Premieren auf der Autoshow in Detroit: Das Mercedes E-Klasse-Cabrio hat eine Nackenheizung für kalte Tage.
Premieren Autoshow Detroit NAIAS BMW Z4 SDrive 35is
2 von 23
Premieren auf der Autoshow in Detroit: BMW Z4 SDrive 35is
Premieren auf der Autoshow Detroit NAIAS Audi A8
3 von 23
Premieren auf der Autoshow in Detroit: Audi A8.
Premieren auf der Autoshow in Detroit North NAIAS
4 von 23
Premieren auf der Autoshow in Detroit, Elektro-Konzeptstudie von Audi: Der Audi e-tron.
Premieren auf der Autoshow in Detroit North NAIAS
5 von 23
Audi e-tron
Premieren auf der Autoshow in Detroit North NAIAS
6 von 23
Premieren auf der Autoshow in Detroit: Bently Mulsanne.
Premieren auf der Autoshow in Detroit North NAIAS
7 von 23
Concept AktiveE: Der Elektro-BMW mit 160 Kilometer Reichweite
Premieren auf der Autoshow in Detroit North NAIAS
8 von 23
Buick Regal GS Showcar
Premieren auf der Autoshow in Detroit North NAIAS
9 von 23
Modell vom Hersteller Chrysler

Modellneuheiten sind auf der diesjährigen North American International Auto Show (NAIAS, 11. - 24. Januar) in Detroit dünn gesät, doch diese sind sehenswert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.