1. Startseite
  2. Wirtschaft

E-Sportwagen von Porsche wird zum Volltreffer

Erstellt:

Von: Julian Baumann

Kommentare

Porsche hat mit dem elektrischen Taycan einen vollen Erfolg gelandet.
Porsche landete mit dem Taycan einen Volltreffer. Innerhalb Europas wurde das Modell noch häufiger verkauft, als der ikonische 911. © Justus Menke/Unsplash

Vor zwei Jahren stellte Porsche den vollelektrischen Sportwagen Taycan vor. Von dem Erfolg des ersten E-Autos aus Zuffenhausen zeigt sich auch CEO Oliver Blume überrascht.

Stuttgart - Ein leistungsstarker Sportwagen als E-Auto? Wo Lamborghini aktuell noch vorsichtig ist und erstmal ein anderes Modell elektrifiziert, hat die Porsche AG vor zwei Jahren auf einen elektrischen Sportwagen gesetzt, der die typische Porsche-Qualität liefern sollte. Das ist dem Unternehmen aus Zuffenhausen auch gelungen, wie der große Erfolg des Taycans zeigt. Im vergangenen Jahr verkaufte die VW-Tochter 40.000 Fahrzeuge der Baureihe, sagte CEO Oliver Blume.
BW24* erklärt, warum sogar Porsche-Boss Oliver Blume vom Erfolg des Taycan überrascht war.

Inzwischen gibt es mehrere verschiedene Modelle der elektrischen Porsche-Familie Taycan. Auch andere Modelle der Stuttgarter sollen elektrifiziert werden, allerdings nicht alle. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion