Tagen und Entspannen mit Stil

+
Glanzstück der nordhessischen Hotellandschaft: das Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe Conference & SPA.

Eine angenehme und schöne Umgebung fördert die Kreativität und Produktivität. Das ist sicher einer der Gründe dafür, dass nicht nur Gäste, die sich in stilvoller Umgebung erholen möchten, sondern auch zahlreiche Firmenkunden vom Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe Conference & SPA  begeistert sind.

Denn das Vier-Sterne-Superior-Haus gehört zu den besten Tagungshotels in Deutschland und ist der perfekte Austragungsort für Konferenzen, Tagungen und Seminare.

Eine angenehme und schöne Umgebung fördert die Kreativität und Produktivität. Das ist sicher einer der Gründe dafür, dass nicht nur Gäste, die sich in stilvoller Umgebung erholen möchten, sondern auch zahlreiche Firmenkunden vom Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe Conference & SPA begeistert sind. Denn das Vier-Sterne-Superior-Haus gehört zu den besten Tagungshotels in Deutschland und ist der perfekte Austragungsort für Konferenzen, Tagungen und Seminare.

Die ruhige Lage, inmitten des UNESCOWeltkulturerbes Bergpark Wilhelmshöhe, bietet ideale Voraussetzungen für konzentriertes und kreatives Arbeiten.

Erfolgreich tagen und Feste feiern 

Tagen und konferieren: Die professionelle und flexible Tagesbetreuung gehört mit dazu.

Ob zur Klausurtagung in kleinster, vertraulicher Runde oder zum großen Meeting: Die 15 Tagungs- und Besprechungsräume bieten für jeden Anlass das passende Ambiente und Platz für zwei bis 450 Personen.

Alle verfügen über direktes Tageslicht und modernste Tagungstechnik. Auch ein individuell abgestimmtes Catering und eine flexible sowie professionelle Betreuung gehören selbstverständlich zum Tagungsangebot des Hotels. Für Firmenveranstaltungen, Hochzeiten oder Familienfeiern bietet sich die exklusive Eventlocation „ReLaunch“ an: Die Lounge im klassischen Design punktet mit genügend Platz für bis zu 450 Personen und einem atemberaubenden Blick über ganz Kassel.

Genussmomente

Genussmomente: Buffet- und Front-Cooking-Stationen servieren köstliche Kreationen.

Die hoteleigenen Restaurants verwöhnen ihre Gäste mit regionaler und internationaler Küche. Das Restaurant „Schlossblick“ bietet Platz für 200 Gäste und verspricht kulinarische Genussmomente in einem einzigartigen und stilvollen Interieur mit Kamin und angrenzender großzügiger Sommerterrasse.

Ein zweiseitiger Glas-Klima-Weinschrank für bis zu 300 Flaschen Wein fungiert als

Raumteiler zum Fine-Dining-Restaurant „Jerome“, das 30 weitere Plätze sowie ein Separee für ein vertrauliches Geschäftsessen oder ein Dinner in privater Atmosphäre – etwa zum Hochzeitstag – bereithält.

Entspannen auf höchstem Niveau 

Apropos Hochzeitstag: Nicht nur Hochzeitspaare schätzen die luxuriöse und elegante Penthouse-Suite. Mit 90 Quadratmetern auf zwei Etagen bietet sie neben Schlaf- und Wohnraum, einem begehbaren Ankleidebereich sowie einem Bad mit Dusche und frei tehender Badewanne zusätzlich eine Dachterrasse mit dem wahrscheinlich schönsten Blick über die Stadt. Neben weiteren Suiten und Junior-Suiten mit exklusiver Ausstattung und unter anderem frei stehender Badewanne verfügt das Hotel über insgesamt 130 Zimmer – ausgestattet mit Dusche/WC, Flatscreen-TV, W-Lan, Telefon, Schreibtisch sowie größtenteils Minibar und Balkon – und natürlich den herrlichen Blick auf Schloss, Herkules und den Bergpark oder auf die Stadt Kassel.

Wellness und Wohlbefinden pur 

Wohlbefinden pur: Das Hotel bietet eine erstklassige Wellness- und SPA-Oase.

In den Tagungspausen und am Abend lädt der Bergpark Wilhelmshöhe zu Spaziergängen ein, denn das Hotel liegt inmitten des herrlichen Parks, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Auch ein Besuch in der gemütlichen Hotelbar sollte nicht fehlen. Oder man gönnt sich entspannende Momente im 800 Quadratmeter großen Wellnessbereich des Hotels. Die luxuriöse Wellness- und SPA-Oase lässt mit Panoramasauna, Indoor-Pool, Wellnessgarten mit Naturschwimmteich, Hamam, Ägyptischem Dampfbad und einem Fitnessbereich mit modernsten Geräten keine Wünsche offen.

Bei wohltuenden SPA-Treatments mit exklusiven Produkten der Ligne St. Barth und Babor, warmen Farblichteffekten, sanfter Musik und zarten Düften schöpfen die Gäste neue Kraft und sind fit für einen weiteren, abwechslungsreichen Tag im Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe Conference & SPA.

NH

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.