Werben mit Erinnerungseffekt

„Werbeartikel gibt es wie Sand am Meer. Bei uns bekommen Sie die Werbeartikel, die Sie wirklich brauchen“: So lautet die Unternehmensphilosophie von Holger Falk und Klaus Kappel. (Foto: Kothe)

Welchen Stellenwert haben Werbeartikel im Marketingmix? „Sie sind der Dreh- und Angelpunkt, der von Unternehmen nicht unterschätzt werden sollte. Mit den passenden Werbeartikeln kann man eine gesunde Kundenbindung erreichen“, sagt Klaus Kappel, Geschäftsführer von bk Promotion Service in Kassel. Dabei dürfe die Auswahl jedoch nicht beliebig ausfallen.

Damit dies nicht geschieht, haben Unternehmen in Klaus Kappel und seinem Team einen erfahrenen und kompetenten Partner. „Als Erfolgsberater besteht unsere Arbeit darin, unsere Kunden beim Erreichen ihrer Unternehmensziele zu unterstützen. Das beginnt mit der Ermittlung der Markt- und Kommunikationsziele und der Definition der Zielgruppe“, sagt Kappel. Auf dieser Basis gilt es die passenden Werbemittel zusammenzustellen.

Qualität als Erfolgsfaktor

Für bk Promotion Service gibt es einige wesentliche Punkte, die deren Qualität auszeichnen: sie unterstreichen den Wert eines Unternehmens, sie ergänzen die Corporate Identity, sie schaffen einen Wiedererkennungswert, sie bringen einen Nutzen, sie passen zum Anlass, sie sind von Wertigkeit und zeichnen sich durch das Besondere aus. „Mit irgendeinem Werbeartikel verschaffen sich Firmen heute keinen Vorsprung mehr in ihrem Marktsegment. Der richtige Werbeartikel muss einen Erinnerungseffekt hervorrufen“, sagt Kappel. „Aus diesem Grund suchen wir für die von uns entwickelten Ideen weltweit nach neuen und ungewöhnlichen Werbemitteln,“ ergänzt Geschäftspartner Holger Falk.

Flexibler Service

bk Promotion Service konzipiert Werbeartikel-Kollektionen, Prämien-, Incentive- und Kundenbindungsprogramme nach individuellen Anforderungen und entwickelt Vorschläge, die auf den Marketingmix des Kunden abgestimmt sind. „Doch wir können noch mehr“, sagt Falk. Dafür bietet das Unternehmen flexiblen Service und kurzfristige Reaktionszeiten an. Dazu gehören beispielsweise Veredelungstechniken, unter anderem Digital- und Siebdruck, Textilveredelung durch Bestickung und Beflockung, Gravuren und Prägungen. bk Promotion Service hat im Haus eine Veredelungsabteilung und kooperiert mit nordhessischen Betrieben.

„Wenn unsere Kunden das Gefühl besonderer Wertschätzung erleben, dann haben auch wir gute Arbeit geleistet.“

Klaus Kappel

Für bk Promotion-Service gehört Full-Service zum Alltag. Dazu gehören neben der fachkundigen Beratung, Konzeption, Gestaltung und Realisation, auch die Lagerung und Logistik. „Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden auch individuelle Werbeartikel-Kollektionen und Sonderanfertigungen in ihrem Corporate Design oder gestalten aktionsbezogene Werbemittel-Kreationen“, zählt Kappel weiter auf. Ebenso werden Prämien und Incentive-Systeme nach individuellen Anforderungen konzipiert, Jahresplanungen abgestimmt auf den individuellen Marketingmix entwickelt oder die Kosten- und Terminplanung für alle Leistungen umgesetzt. „Wenn unsere Kunden das Gefühl besonderer Wertschätzung erleben, dann haben auch wir gute Arbeit geleistet“, bringt Kappel die Philosophie des Unternehmens auf den Punkt.

Hausmesse am 23. August

Am 23. August veranstaltet bk Promotion Service im Schlosshotel Wilhelmshöhe eine Hausmesse. Dort wird das Unternehmen einen Auszug aus seinem großen Sortiment an Werbeartikeln zeigen. Vertreter vieler Hersteller werden vor Ort informieren und beraten. Ein Vortrag zum Thema „Werbeartikel im Marketingmix“ rundet die Veranstaltung ab. HKK L

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.