Zentralstaubsauganlagen mit System

Ob in Hotels, Büros, Krankenhäusern oder Schulen – Zentralstaubsauganlagen schaffen in jedem Gebäude ein hygienisches und sauberes Umfeld und damit die Basis für gesundes Wohnen und Arbeiten. Die Zentralsaugsysteme sind dabei nicht nur gründlich sondern vor allem auch energie-, zeit- und kosteneffizient.

Ob in Hotels, Büros, Krankenhäusern oder Schulen – Zentralstaubsauganlagen schaffen in jedem Gebäude ein hygienisches und sauberes Umfeld und damit die Basis für gesundes Wohnen und Arbeiten. Die Zentralsaugsysteme sind dabei nicht nur gründlich sondern vor allem auch energie-, zeit- und kosteneffizient. Disan, der weltweit führende Produzent gewerblicher Zentralstaubsauganlagen punktet auf diesem Gebiet mit einem ausgereiften System, hervorragender Produktqualität und umfangreichen Serviceleistungen. Jedes Objekt hat seine spezifischen Besonderheiten, jeder Kunde seine individuellen Wünsche und Vorstellungen. Wir begreifen diese als Anspruch, für jede individuelle Situation die optimale Lösung zu finden, die auf Ihre Nutzungsbedingungen ideal abgestimmt ist. Nähere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter www.sse-zentralstaubsauger.deoder bei Ihrem Elektromeister Rolf Ernst unter Telefon 0561-46374.

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.